Sonntag, 11. März 2018

Enorme Neue-Erde-Energien



Diane Canfield über enorme ankommende NEUE-Erde-Energien, geomagnetische Stürme, Gefühle „wie nicht von dieser Welt zu sein“ / “neben sich zu stehen“, Gefühl der Glückseligkeit, 11.03.2018



Grüße Ihr Lieben,


Energieaktualisierung: Etwa 30 Minuten nachdem ich das geschrieben habe, empfing ich eine RIESENGROßE, RIESIGE MEGA-Aktivierung meines Kronen-Chakra, die meinen gesamten Kopfbereich beeinflusste. Ich spüre immer noch sämtliche Auswirkungen dieses Energieanstiegs und der damit einhergehenden Nachrüstung und Aufwertung.

Viele haben mich in den letzten Tagen gefragt, was mit der Energie los ist, was energetisch „abgeht“, bzw. vor sich geht. In meinem letzten Bericht vom 8. März informierte ich darüber, dass eine intensive GÖTTLICHE Glückseligkeit hereinkommt. Heute erleben wir starke Sonnenwinde und hohe geomagnetische Stürme. Obschon diese Stürme im Moment milder sind, bringen sie die symptomatischen Auswirkungen eines starken Sonnenwindes. Gerade letzte Nacht (= von Freitag 9/3 auf Samstag 10/3) fing ich an dies/e verstärkter wahrzunehmen. Jeder von uns nimmt es auf individuelle Weise wahr. Heute Morgen fühle ich mich aus meinem Gleichgewicht gebracht und – während ich diese Zeilen schreibe – nehmen die Energien noch zu.

Häufiger auftretende, mögliche Symptome sind:

- Sich „an der Kante“/am Rand fühlen
- Das Gefühl, jenseits der Welt/wie nicht von dieser Welt zu sein
- Sich in zwei Welten gleichzeitig fühlen
- Mattigkeit/Müdigkeit/
- Ein Gefühle von „ausgesperrt/ausgegrenzt“ sein/nicht mehr dazuzugehören
- Kopfschmerzen
- Schlaflosigkeit/vermehrtes Bedürfnis nach Schlaf
- Schmerzen im Nackenbereich
- Verschwommene Sichtweise

Wie schon in meinem Newsletter vom 15.2. betont, werden wir uns nicht ohne diese Symptome weiterentwickeln. Wir werden die Symptome haben, bis der eigentliche Prozess des Aufstiegs stattfindet. Wenn du keine Symptome hast, arbeite daran, die Schwingung zu erhöhen und arbeite daran, dein Bewusstsein zu erhöhen, damit du die Energien fühlen kannst. Alles ist Energie und es ist ein Prozess, diese Energien fühlen zu können.

Siehe hierzu: https://esistallesda.wordpress.com/2018/02/15/diane-canfield-die-upgrades-entfalten-jetzt-ihre-wirkung/

Diese Stürme brauen sich schon seit einiger Zeit zusammen, wobei der Sonnenwind sich jeden Tag an Intensität und Dauer verändert. Der solare Wind hat sich tagelang aufgebaut, um uns auf die Ankunft dieser hohen Geostürme vorzubereiten. Der Sonnenwind an sich kann uns alle Arten von Aufstiegssymptomen „bescheren“, ganz zu schweigen von den Geo-Stürmen.

Wenn du bereits dieses göttliche Glückseligkeitsgefühl verspürst, kann das von der Energiewelle vom 8. März kommen, da wir nicht alle diese Upgrades gleichzeitig erhalten. Deshalb erleben viele Menschen nicht die gleichen Symptome zur gleichen Zeit. Zahlreiche Upgrades sind Tage oder Wochen oder sogar Monate später. Als ich 2010 die Aufstiegssymptome beobachtete, fühlte ich ein wirkungsstarkes Upgrade, und als ich dieses dann bei einer Gruppe rückverfolgte, konnte ich feststellen, dass diese die Nachrüstung genau einen Monat später verspürt hatte. Damals waren die energetischen Wellen leichter zu verfolgen, da sie nicht annähernd so konstant waren, wie sie es 2018 waren/sind. Dies geschah seither viele Male und geschieht weiterhin, da jeder in seiner eigenen Frequenz und in seinem eigenen Bewusstsein ist. Das erklärt, warum nicht alle alles gleichzeitig fühlen.

Seit 2010 steigen die Energien (= Sonnenstürme) jedes Jahr kontinuierlich an, und sie werden weiter zunehmen. Viele Leute fragen mich, wann es enden wird? Es wird nicht enden, bis unser Aufstieg endgültig ist. Das Beste, was jede/r tun kann, ist, diesen Symptomen nicht zu widerstehen, wenn sie sich anbahnen/auftreten/ihre Wirkung entfalten. Widerstand macht sie nur noch schlimmer und lässt sie länger anhalten.

Im Aufstiegsprozess bleibt niemand von diesen Auswirkungen verschont oder kann sich ihnen entziehen. Wenn du am Aufstieg teilnimmst, wirst du die Symptome fühlen und du wirst sie erleben, jeweils variierend in Auftreten / Dauer / Intensität / Bandbreite / Verlauf / Behandlung … Durch Selbst-Meisterung kannst du dein Leben entsprechend gestalten und lernen, mit diesen Energien und deren „Eigentümlichkeiten“ umzugehen. Eines der besten Dinge, die wir in Zusammenhang mit den Aufstiegssymptomen tun können, ist es, sie zu erlauben, zu be-/verarbeiten und dadurch zu erden.

Zur Erdung der Aufstiegssymptome habe ich auf meinem YouTube-Kanal ein Video (in englischer Sprache) erstellt. Während du dich erdest und die Energien im Boden verankerst, solltest du nicht deine Hände auf den Erdboden legen, denn dann kann die Energie von den Händen, über die Arme, in den Kopf gelangen und dort Probleme verursachen (weil der Verstand versuchen wird, etwas zu verarbeiten, was er in dieser Form noch nie kennengelernt hat/und entsprechend – gewohnheitsbedingt – mit Angst antwortet).

Ziel ist es, diese riesigen Energiemengen aus dem Kopf zu nehmen und sie direkt an Mutter Erde weiterzuleiten. All das erkläre ich in meinem Video.

Ich werde einen längeren Artikel über die Gesamtenergien schreiben, die demnächst stattfinden werden.

Bleibt also dran für weitere Informationen über den Aufstieg und die gegenwärtigen Energien, die uns alle betreffen.

Im Dienst an der Liebe.

In Liebe
Diane Canfield

Diane Canfield ist eine begabte Psychologin, Aufstiegsexpertin, Energieexpertin und ET-Kontaktperson, die viele persönliche Besuche von vielen verschiedenen Rassen unserer Sternenfamilie hatte. Sie arbeitet daran, das Bewusstsein der menschlichen Rasse zu erhöhen, damit diese sich zur galaktischen Rasse entwickelt. Ihre psychischen Gaben begannen in der Kindheit und wurden im Jahr 2000 reaktiviert, als sie von einem plejadischen Mutterschiff besucht wurde, das sie für ihre Rolle als Galaktische Aufstiegslehrerin kodierte. Seit dieser Zeit steht sie in ständigem Kontakt mit dem galaktischen und dem interplanetarischen Rat des Lichts.

Originallink:
www.dianecanfield.com

http://www.dianecanfield.com/huge-energy-incoming-geomagnetic-storms-other-worldly-feelings-spaced-out-bliss/?utm_campaign=shareaholic&utm_medium=facebook&utm_source=socialnetwork

Facebook:
https://www.facebook.com/diane.canfield1

Alle Rechte vorbehalten. Du darfst dieses Material teilen und weiterverbreiten, solange der vollständige Artikel, alle Links, der Name der Autorin und der Hinweis auf die Webseite von Diane Canfield enthalten sind.

© Übersetzung: Roswitha

Gerne dürfen die von mir übersetzten Beiträge weitergegeben werden. Bitte immer mit dem Hinweis auf die Herkunftsseite … https://esistallesda.wordpress.com

DANKE, dass der Spendenbutton bei 75.000 Seitenaufrufen bereits drei Mal benutzt wurde.
https://www.paypal.me/esistallesda