Samstag, 9. Juni 2018

Energie-Update von Lisa T. Brown



Lisa T. Brown:
„Wir sind zu „Kontraktionsenergien“ übergegangen“, vom 07.06.2018


„Wir sind zu „Kontraktionsenergien“ übergegangen, die tiiiiiiiiiief in unsere Zellen eindringen. Wir bereiten uns auf einen großen zellulären Reinigungs- und Aufrüstungsprozess vor, der in der Regel mehrere Tage dauert … während wir das Gitternetz unserer ERDE(nen) Körper durcharbeiten … starke KOSMISCHE KLÄRUNGSPROZESSE „fangen an“ … Der physische Körper fühlt während dieser Frequenzen mehr / intensiver und diese Gefühle können auf den Körper „drücken“, energetischen Druck ausüben, drücken / ziehen / pressen das menschliche Herz, damit es sich ganz öffnet … und vieles mehr. Diese Energien „quetschen“ unsere Zellen auf energetischer Ebene aus und während wir die Matrize neu schreiben, füllen sich unsere Zellen mit mehr Licht und mit Codes zu viel höheren Zeitlinien als jemals zuvor. Wir nähern uns der NULLPUNKT-Drehung, wo alles verlangsamt wird und letztlich zum Stillstand kommt … und sich dann wieder in die entgegengesetzte Richtung dreht … sich weiter ausdehnt als je zuvor.

Einige mögen diese Erfahrung als LEERE = VAKUUM empfinden … doch die Bewegung der Energie ist hier anders … mal weniger Bewegung, mal mehr Bewegung … und wie du dich energetisch bewegst / wie du deine Energien bewegst … wie ENERGIE mit jedem Gefühl von Dichte, Schwere oder Leichtigkeit korreliert / in Beziehung gesetzt werden kann … diese Frequenzen konzentrieren sich auf die SCHWERKRAFT von allen … darauf, wo das Gleichgewicht gebracht / wiederhergestellt / gewahrt wird, wo das, was „auf einem lastet“, an einem zieht und drückt (Ego / Trennung / Dualität), „schwerer“ wird und durch Magnetik leichter / besser beobachtet und GEFÜHLT werden kann …

Lasst uns die Informationen untereinander teilen, während wir gehen / fließen / erkennen … ♥♥ Kosmische Strahlen und Diamantlichtfrequenzen sowie Plasmagas sind derzeit ebenfalls „lautlos stark“. . ♦


Diese Frequenzen sind das, was ich das kosmische Einatmen von Gaia nenne … und wenn wir durch diesen VORTEX gehen (kann eingehergehen mit dem Gefühl, die Lungenflügel würden gequetscht und / oder die Atmung wäre beeinträchtigt) … wird alles l(e)ichter werden, sich aufhellen, wenn wir in den Kosmischen Geburtskanal-Prozess eintreten, um auf der anderen Seite herauszukommen …

PS: Wir sind im Moment in hoch-integrativen Energien … auch tauchen Dinge auf, um sichtbar zu werden (innerlich oder äußerlich ist das Gleiche) … um zu sehen, zu lösen, zu handeln, zu verschieben, zu transformieren und im Inneren von der Dualität zur vollständigen Vereinigung überzugehen. Wir können uns schneller durch diesen Prozess bewegen, da die Gitter wieder aufgeladen werden, damit die Sternen-Tor-Ausrichtungen wieder beginnen können … wir werden seheeeeen. ☆


Lisa Transcendence Brown ☼
http://www.AwakeningToRemembering.com


© Übersetzung: Roswitha


Gerne dürfen die von mir übersetzten Beiträge weitergegeben werden. Bitte immer mit dem Hinweis auf die Herkunftsseite … https://esistallesda.wordpress.com