Mittwoch, 8. August 2018

Aktuelles zum Stand der Reformen


RV/GCR-Nachrichten - Insider-Perspektive vom 7. August 2018

(Disclaimer: Nachfolgend ein Überblick über die aktuelle Situation, basierend auf Gerüchten/Lecks aus verschiedenen Quellen, die wahrheitsgemäß oder nicht wahrheitsgemäß sein können.)


Die Welt wird diskret geopolitisch verändert, um das GESARA-Gesetz zu unterstützen.

Jedes einzelne geopolitische Ereignis ist ein Tauziehen zwischen dem Bündnis und der Kabale (z.B. die Wahlen in Simbabwe).

Hinweis: Die Allianz ist keine singuläre oder spezifische Organisation. Es ist einfach ein Begriff, der verwendet wird, um alle guten Fraktionen zu beschreiben, die im Kampf gegen die Kabale vereint sind.

GESARA wird der Weltbevölkerung sanft vorgestellt.

"Zu viel von allem ist schlecht."

Nicht einmal 50% der Weltbevölkerung ist vollständig wach.

Volle Enthüllung an diesem Punkt wird Massenhysterie, Panik und Chaos erzeugen, die die Kabale zu ihrem Vorteil nutzen wird, um die Macht zurückzugewinnen.

"Balance im Leben ist der Schlüssel zu allem."

Laut Quellen wurde ein Konsens unter den Ältesten für die RV-Freigabe erreicht.

Der RV wird ein privates Ereignis sein, das die Menschheit voranbringen wird.

Der Beginn des RVs wird die Menschheit vorwärts treiben und die totale Niederlage der Kabale bedeuten.

GESARA wird nach dem RV angekündigt.

Der Krieg ist vorbei und der 2. Nürnberger Prozess beginnt.

Die versiegelten Anklagen werden an dieser Stelle entsiegelt.
 
 
Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator