Montag, 26. November 2018

Aktuelles zum Stand der Reformen


RV/GCR-Nachrichten - Insider-Perspektive vom 25. November 2018

(Disclaimer: Nachfolgend ein Überblick über die aktuelle Situation, basierend auf Gerüchten/Lecks aus verschiedenen Quellen, die wahrheitsgemäß oder nicht wahrheitsgemäß sein können.)


Unterbrechung ist das Spiel der Kabale, während Verwirrung das Spiel der Allianz ist.

Jedes geopolitische Ereignis, das eintritt, ist ein koordinierter Plan, um die Voraussetzungen für einen wichtigen wirtschaftlichen Übergang zu schaffen.

Eines dieser geopolitischen Ereignisse ist Brexit.

Nachdem gestern eine Einigung über Gibraltar erzielt wurde, haben sich die Staats- und Regierungschefs der EU bereit erklärt, Brexit zu genehmigen.



Die Genehmigung von Brexit markiert das Ende von Londons Status als Finanzhauptstadt der Welt - was bedeutet, dass die Kontrolle der Kabale über die Finanzwelt endlich zu Ende ist.

Das bedeutet nun, dass der Übergang jederzeit beginnen kann.

Zuerst findet ein privates Währungsablösungsereignis (RV) statt.

Zweitens, nachdem das RV abgeschlossen ist, wird die Börse zusammenbrechen und das Fiat-Finanzsystem wird als ein Sklavensystem der Schulden entlarvt werden.

Es wird ein neues und faires (Quanten-)Finanzsystem eingeführt - das Zurücksetzen aller Währungen und die Rettung der Weltwirtschaft.

GESARA wird auch angekündigt, um zu verhindern, dass die Welt ins Chaos stürzt.

Sobald sich der Staub gelegt hat, wird die Menschheit in ein neues Zeitalter geführt.
 

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator