Sonntag, 27. Januar 2019

Q – die Macht hinter Trump


Die Geschichte hinter Q – Teil 1

Hier werden nun einige genauere Informationen zum rätselhaften Q bekannt gegeben.
Wenn man bedenkt, wie geheim und vielfach geschützt die Q-Gruppe und ihre weiteren Mitarbeiter agieren, dann wird es verständlich, dass es z.Z. so viele Spekulationen über das Timing und den genauen Ablauf gibt.
Es steht auch zu vermuten, dass Präsident Trump noch nicht in die detaillierten Pläne von NESARA/GESARA eingeweiht ist, sondern nur soweit informiert wird, wie es gerade notwendig ist, um die USA zu reformieren.
Es scheint das Hauptziel der Q-Gruppe zu sein, die Amerikanische Republik wiederherzustellen, was ja auch eine grundsätzliche Bedingung für NESARA/GESARA ist.
Es geht hier also zunächst um die USA. Und sicherlich will man auch die Bevölkerung nicht gleich mit globalen Reformen überfordern, sondern es zunächst „klein“ anlaufen lassen. Der Rest ergibt sich dann von selbst aus dem laufenden Geschehen.
Im Ganzen betrachtet stellt es sich dann so dar, dass die Q-Gruppe ein Teil der GESARA-Allianz zu sein scheint, mit dem speziellen Auftrag, die USA zu reformieren. Wahrscheinlich werden die Qs dann wieder mit noch höheren Stellen der Allianz zusammenarbeiten und von dort Empfehlungen, Richtlinien oder Instruktionen erhalten.  

https://www.youtube.com/watch?v=yvSF5KjFFGQ