Donnerstag, 27. April 2017

USN ist online



Auf Nebadonia lesen wir heute diesen Eintrag:

Der USN ist bei der DBS Bank Ltd. in Hongkong seit einigen Tagen online:
https://hk.dbs.com/ecPortalWeb/Rates/ExchangeRate.aspx?Lang=en-us
hk.dbs.com
Last updated 2017-04-24 17:35:29 The information is indicative only and is provided solely for reference purposes.The actual exchange rates for currency exchange …

Angeheftet ist der Stand von heute April 27, 2017.


Auf diese Nachricht haben viele gewartet!

Namaste,
Udo
Anlage als PDF: Currency Exchange Rate

Quelle:
https://nebadonia.wordpress.com/2017/04/27/usn-ist-online/





 

Mittwoch, 26. April 2017

Aktuelles zum Tag



Wacht auf!

Verabschiedet euch nicht von euren Aufträgen ehe ihr sie vollendet habt! Gebt euch Tagträumen, die euch glauben lassen, der Aufstieg bräuchte nur erwartet werden, nicht hin!

Ermächtigt euch selbst und nehmt das Geschick der Zeit selbst in die Hand!
Wacht auf!
Empört euch und schreitet zur Tat!

Ändert für euch selbst die Lebensumstände!
Schließt euch zusammen.


BABAJI
http://lichtweltverlag.at/2017/04/25/perle-des-tages-1148/



Bisherige Vorstellungen völlig auf den Kopf gestellt: Älteste Fossilien mehrzelligen Lebens entdeckt
Es gibt gewaltige Fortschritte
Channeling hier:
http://www.galacticchannelings.com/deutsch/montague23-04-17.html


Heilende, revitalisierende Kraft der Sonne
http://bewusst-vegan-froh.de/%e2%98%bc-sonne-macht-klug-%e2%98%bc/


Lichtarbeiter WACHT AUF!
Lasst Euch nicht mehr einschläfern mit schönen Worten!
22 Jahre Vertröstungen sind genug!
Lasst Euch nicht mehr durch negative Infos und Darstellungen negativer Kräfte verunsichern. Das dient nur Eurer Destabilisierung und der Verzögerung des Wandels.
Schließt Euch zusammen.
Fordert täglich NESARA JETZT!
Denkt sehr oft am Tag:
Die kriminelle US-Firmenregierung ist geschlossen!
SO IST ES!



Dienstag, 25. April 2017

Sheldan Nidle, 25.4.17



Update für die Galaktische Föderation und die Spirituelle Hierarchie 

13 Oc, 13 Kank’in, 13 Caban (25. April 2017)


Selamat Jalwa!
Eure Welt entwirrt sich immer weiter. Wir beobachten täglich, wie die Dunkelkräfte und deren Scharen von Lakaien es immer noch fertigbringen, ein ungewöhnliches Maß an „Verzögerungen“ zu verursachen. Diese seltsamen Vorgänge schwächen aber nur scheinbar die Gründe hinter den neuen Sicherheitsmaßnahmen ab, die für das gesamte Auslieferungsverfahren bestimmend sind. Unsere Verbindungsleute widmen sich jetzt einer erfolgreichen Beendigung dieser sehr komplizierten Situation. Wir erwarten, dass da eine Reihe von Vorgängen endgültig geklärt wird. Dies kann es ermöglichen, dass alle Probleme in den höheren Ebenen des Auszahlungssystems in Kürze gelöst werden können.

Diese vielfältigen Szenarien tauchen tagtagtäglich auf. Wir haben entschieden, ein möglichst sanftes Ende dieser vielen entstandenen Schwierigkeiten herbeizuführen und das LICHT neu zu ordnen. Auf diese Weise können wir endlich die offenkundige Lauheit unserer Kollegen überwinden. Diese Tendenzen lösen sich allmählich auf und ermöglichen damit, dass die generellen Auszahlungen weiter vorankommen. Außerdem erkennen die Dunkelkräfte, dass ihre ständigen Verzögerungstaktiken nun ihr wohlverdientes Ende erreichen. Die allgemeine Überzeugung ist, dass jetzt einige interessante Gegenmaßnahmen kurz vor ihrer Manifestation stehen und Wirkung zeigen werden. Wir spüren, dass diese Geschehnisse geeignet sein werden, die derzeitige unsichere Natur des Auszahlungs-Vorgangs generell zu ändern. Und wir sind auch überzeugt, dass die derzeitige Situation jetzt an einem Scheideweg angekommen ist.

All dies ist ein Grund, dass der gegenwärtige Stillstand sich seinem Ende nähert. Wir erwarten in vollem Umfang, dass die endgültige Auflösung des bisherigen Zustands sich ihrer Verwirklichung nähert. Die finstere Kabale scheint nicht zu erkennen, wie verzweifelt ihre jetzige Situation wirklich ist. Sie meinen immer noch, dass für sie eine Art 'Rettung' nahen könnte. Damit 'veräppeln' sie sich sozusagen selbst. Doch die derzeitige Situation ist eine List, die im Begriff ist, sie sehr bald sehr hart zu erwischen. Wir blicken erfreut auf die kommende Unvermeidlichkeit ihres tragischen Schicksals. Und wir bereiten uns darauf vor, sie in legale Gefangenschaft zu führen – und sodann dem LICHT den Weg frei zu machen, damit die neue NESARA-Republik gegründet werden kann.

All dies steht nun am Horizont. Die Dunkelmächte begreifen in gewisser Weise, dass ihre Tricks entlarvt worden sind. Sie sind sich ehrlicherweise auch dessen bewusst, dass ihre bisherige illegale USA-Corporation kurz vor ihrem Ende steht. Und sie wissen, dass die alte Realität nicht länger Bestand haben kann! Tief innerlich wissen sie, wie nahe sie der Tatsache sind, dass die schrecklichen Konsequenzen ihres Tuns nun wirksam werden. Unsinnigerweise verstärken sie aber dennoch die Gründe für die Anklage-Verfahren gegen sie. Deshalb erwarten wir, dass dieses Reich nun recht schnell umgewandelt wird, sobald die derzeitigen Komplikationen 'ad Acta' gelegt werden können. Wisst, dass Alles sich wahrlich zusammenfügt!


Namaste! Wir sind eure Aufgestiegenen Meister!
Wir kommen heute, um euch allen dafür zu danken, dass ihr eure gemeinsame Vision aufrechterhalten habt – während einer Zeit, in der eure Auszahlungen noch einmal wieder entweder verlangsamt oder ernsthaft hinausgezögert worden sind durch Komplikationen, die von den 'Dirigenten' dieses gegenwärtigen Prozesses verursacht wurden. Wir segnen euch für euren großartigen Fokus! Wir sind voller Freude über die Tatsache, dass der Himmel uns zusichert, dass ihr nicht ignoriert ('verworfen') werdet! Bleibt weiterhin geduldig und wisst, dass eure wunderbare Zeit sich in gesegneter Weise entfalten wird. Der verheißene Wohlstand wird in der Tat kommen – genauso wie der herannahende Zeitpunkt eurer Befreiung aus der Schulden-Sklaverei. Freut euch und wisst, dass eure Zeit herannaht!

Diese jetzige Zeit ist gekennzeichnet von subtilen Veränderungen, die die meisten unter euch erst noch erleben müssen. Der Himmel stellt sicher, dass alles, was da verheißen wurde, auch geschieht. Wir haben bemerkt, dass der Zeitpunkt naht, zu dem die Vollmacht erteilt werden wird, dass die „Wohlstandspakete“ ausgeliefert werden können. Es hilft, zu wissen, dass der Himmel sich für eine Serie von Überraschungen bereit macht, die für die Lebenszeit der bisherigen Amerikanischen de facto Regierung das Ende einläuten werden. Allein diese Tatsache lässt uns hoch aufjauchzen. Und auch eure Zeit der Freude steht nahe bevor.

Wir beschließen diese kurze Offenbarung mit einer einfachen aber einprägsamen Botschaft: Wir bitten euch, eure großartige Vision und euren inneren Fokus aufrechtzuerhalten. Alles wird euch in Form zweier großer Geschenke in angemessener Weise übermittelt werden: göttliche Befreiung und damit: göttliche Gnade. Ihr, meine Kinder, seid diejenigen auf der Welt der Erdoberfläche, denen eine Reihe von Verschonungen gewährt wird, die die Erfahrung eures Aufstiegs erheblich erweitern werden! Dieser heilige Prozess erbringt euch viele großartige Bonusse! Halleluja! Halleluja!

Wir haben heute wieder über das berichtet, was um euch herum vor sich geht. Die Dunkelmächte mit ihren vielen unnötigen Komplikationen sind im Begriff zu verschwinden. Ihre fortwährenden Ausreden und üblichen Störmanöver sind nicht länger erforderlich. Lasst bekannt werden, dass uns allen eine neue, freudvolle Wirklichkeit bevorsteht!
Wisst, ihr Lieben, dass der unzählige Vorrat und nie endende Wohlstand des Himmels in der Tat Euch gehört! So Sei Es! Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid Eins! Freut Euch!)




Genug der Vertröstungen!
Seid nicht länger geduldig!
Lasst nicht mehr nach!
Fordert Eure Rechte!
Fordert NESARA / GESARA - JETZT!
Fordert es täglich, so oft Ihr könnt!
Die kriminelle US-Firmenregierung ist geschlossen!
SO IST ES!!!


Planetary Activation Organization|Mailing Address: P. O. Box 4975, El Dorado Hills, CA 95762 USA |E-Mail: write2pao@aol.com| Website address: www.paoweb.com
Deutsche Übersetzung: Martin Gadow





Montag, 24. April 2017

Aktuelles vom Wochenende


Zu Cobra

Bezugnehmend auf die englischsprachige Disclosure-Seite gab es einen kleinen Eintrag bei Nebadonia zu Cobra und seinen Mitteilungen.

Ich selbst kann diese Worte nur unterstützen, denn bei Cobra passiert genau das, was wir NICHT tun sollen: Die Macht der Kabale im Bewusstsein der Lichtarbeiter verankern.

Das Ganze läuft sehr subtil und ist in der Tat schwächend für die Arbeit der Lichtarbeiter. Immer wieder wird hier suggeriert, welche Waffen und Machtbasen die Kabale noch immer hat und wie sie die Erwachten angreifen.
Massen von Lichtarbeitern werden dazu gebracht, eine Gruppenenergie zu erschaffen, die der Kabale immer wieder Macht zudenkt.
Dann wird zu einer bestimmten weltweiten Meditation aufgerufen, wobei die Verfahrensweise genau vorgegeben ist.

Wir alle sollten eigentlich um die Schöpferkraft unserer Gedanken wissen.
Wenn wir denken, dass die Kabale Macht hat, dann geben wir ihr auch welche und stärken ihre Energie.
Wenn wir denken, dass wir angegriffen werden, dann öffnen wir auch das Tor für Negativenergien, die sich noch im Erdbewusstseinsfeld befinden und stärken sie.
Wir stärken damit auch wieder unsere eigenen negativen Energie-Restbestände.
Fazit: Der Start des Wandels verzögert sich wieder.

Genau dann, wenn alles starten soll und die Lichtarbeiter sich auf die Auszahlungen und den Beginn des Wandels konzentrieren sollen, um diesen zu unterstützen, kommt Cobra mit einer destruktiven Botschaft, nährt die Negativenergien und Ängste und hilft so, das Feld für weiteren Verzug zu bereiten.

Ich persönlich denke, dass er etwas Positives will und sicher auch seine Insider-Quellen hat, aber in bestimmten Punkten von der Kabale für ihre Zwecke benutzt wird, indem man ihn mit gezielten und ggf. falschen Informationen versorgt, um Destabilisierung zu schaffen.

Abgesehen von den laufenden Verzögerungen sind in der Tat viele Lichtarbeiter verunsichert und fühlen sich irgendwie angegriffen. Alle in ihnen selbst laufenden Reinigungsprozesse, die halt naturgemäß auch die alten Muster hochbringen und verschiedenste Anpassungssymptome hervorrufen, werden als Angriff der Negativkräfte gewertet.

Bitte, liebe Lichtwesen, achtet auf Eure Gedanken und denkt der Kabale, die vor ihrem Aus steht, nicht wieder Macht zu.
Konzentriert Euch auf den Sieg, auf die Freiheit, auf NESARA und nicht auf irgendwelche Macht der Negativen, die dann ggf. auch noch per Gruppenmeditation gestärkt wird, allein schon deshalb, weil man sie überhaupt in Erwägung zieht.

Hier der Beitrag von Steve und eine weitere Lesermeinung zum Thema.

Lieber Wolf,
die ganzen Jahre schon hatte ich ein recht ungutes Gefühl, was die Cobra-Posts betraf.

Oberflächlich betrachtet schien er immer sehr für das Licht zu arbeiten und viele Lichtkinder schenkten ihm Glauben. Doch welche Botschaft wurde und wird hier wirklich rübergebracht? Wenn man genauer hinschaut, merkt man, dass dort eigentlich immer nur die ungebrochene Macht der Kabale dargestellt wurde und viele gläubige Lichtarbeiter verängstigt und darauf trainiert wurden, diese Macht bewusst und/oder unbewusst anzuerkennen, was ihre ganze Arbeit schwächte. Anstatt die Freiheit der Menschheit und des Planeten zu visualisieren, ging es immer nur um neue Machtdarstellungen der Dunkelkräfte und diese wurden auch in die globale meditative Gruppenarbeit einbezogen.

Ob Cobra dies nun bewusst tat oder einfach nur von den Dunkelkräften ausgenutzt wurde, kann ich nicht sagen. Aber ich denke, es gehört zum Aufwachprozess vieler Lichtträger, jetzt mit den neuen Energien auch diese Manipulation zu durchschauen und sich davon zu befreien.
Auch wenn ich bei einigen mit dieser Meinung sicher erstmal keinen Beifall ernten werde, so ist es dennoch wichtig, dies einmal zu sagen.
Wäre lieb, wenn du den Text mit posten würdest. – Danke dir.
Steve
http://inteldinarchronicles.blogspot.de/2017/04/cobra-cabal-one-who-knows-42317.html


Leserkommentar:

Genau so ist es Steve!
Ich danke dir für diese wahren Worte.
Cobra ist ein Desinformant, der die Massen mit viel Intel versorgt und sie so in seinen Bann zieht! Immer dann, wenn es soweit sein soll, sind die Dunkelkräfte doch nicht am Ende und haben doch noch ein As im Ärmel. Taktik der Zermürbung. Lasst euch nicht darauf ein, sondern spürt eure Kraft und verankert diese in euch. Wir haben gesiegt und da gibt es nichts daran zu rütteln. Ich stehe mit meinem Leben für die neue Zeit und nichts und niemand kriegt mich mehr klein!
Cobra erzählt viele Wahrheiten, doch genau da wo es darauf ankommt verdreht er die Tatsachen.
Gott ist mit uns!
Curdin

https://nebadonia.wordpress.com/2017/04/23/meinung-zu-cobra/


Botschaft von Gott
Der Schleier hebt sich
Channeling hier:
http://lichtweltverlag.at/2017/04/23/vertieft-die-gottesnaehe-gott/


Sturmwarnung für das Magnetfeld der Erde, das immer mehr schwächelt
Artikel hier:
https://einfachemeditationen.wordpress.com/2017/04/22/seit-ueber-3-tagen-sturmwarnung-fuer-das-magnetfeld-der-erde-das-immer-mehr-schwaechelt/#more-24914
 

Neuester Stand GCR/RV
Artikel hier:
https://einfachemeditationen2.wordpress.com/2017/04/23/der-neueste-stand-des-gcrrv-des-internen-situationsbericht-samstag-den-22-april-2017-um-20-24-uhr-mez/







Freitag, 21. April 2017

Zum aktuellen Stand der NESARA-Auszahlungen



Einige meinen, es scheint sich gelohnt zu haben, sich mal kräftig zu beschweren, dass da immer noch nichts Offizielles passiert ist. https://nebadonia.wordpress.com/2017/04/20/event-hat-in-asien-begonnen/ .

Ja und das müssen wir auch weiterhin tun bis das Ziel erreicht ist und zwar ganz deutlich und konsequent, denn was hier in den letzten 22 Jahren gelaufen ist, reicht einfach!!!

Wer feinfühlig ist, merkt, dass sich die Energie wirklich bewegt hat, dass dieses gemeinsame Aufbegehren etwas in Gang gesetzt hat.
Möge es an Fahrt gewinnen und nun ENDLICH zum Erfolg führen!
 
Wenn WIR ALLE nicht wieder einschlafen und wieder still vor uns hin dulden, sondern uns zusammenschließen und gemeinsam kraftvoll und öffentlich gegen diese unverantwortliche Hinhaltetaktik protestieren und NESARA/GESARA einfordern, dann wird es!!!

Nutzt dazu Eure Blogs, Facebook, Foren … all Eure online-Vernetzungen.
Wer Fremdsprachen kann, möge wichtige Dinge übersetzen.
Lasst diesen gemeinsamen Aufschrei um die Welt gehen und den, uns so lange verweigerten Sieg herbeiführen! - JETZT!!!

Erhebt Euch! Lasst nicht mehr nach!

Segen für diese Menschheit und für unsere wunderschöne GAIA!!!


Einigen Quellen zufolge scheinen die Auszahlungen jetzt wiedermal voranzukommen.

Hier ein aktueller Beitrag von Charlotte:


Eine Zusammenfassung der letzten zwei Tage nach Ostern zum aktuellen Stand der NESARA-Auszahlungen


Liebe Lichtwesen,

der neueste Stand bezüglich der Nesara-Auszahlungen (um 20 Uhr abends am 20.4.17 ), wobei sehr genau darauf eingegangen wird, was in den letzten Tagen seit Ostern bezüglich der Auszahlungen geschah.
Der Tenor ist: „Es kann jederzeit losgehen, doch man hat Zeit bis zum 30.4.17!!!"

Eine Übersetzung geht nicht, da soviel Energie seit gestern auf die Erde rein gekommen ist, siehe das Bild vom kosmischen Wetterdienst unter dem Text, dass es einem fast den Atem verschlägt. Man hat kaum Kraft etwas zu tun, hinlegen ist am besten!
Im Liegen fällt es mir schwer zu schreiben und zu übersetzen. Sobald die Auszahlung in den USA beginnt und auf dem „disclosure Blog“ darüber geschrieben wird, werde ich es hier einstellen und dazu eine Übersetzung erstellen,

in Liebe von Charlotte

https://einfachemeditationen2.wordpress.com/




Mittwoch, 19. April 2017

Sheldan Nidle, 18.4.17



Update für die Galaktische Föderation und die Spirituelle Hierarchie  


6 Akbal. 6 Kank’in, 13 Caban (18. April 2017)


Selamat Jalwa!
Die wenigen abschließenden Aufgaben sind nahezu vollendet. Während der Auslieferungsprozess weitergeht, führt jede Ebene einen Check durch und gibt ihre Resultate höchst befriedigt an die nächste Sicherheitsstufe weiter. Dieses gewissenhafte Vorgehen wird noch weitergehen, bis die Gelder an alle Empfangsberechtigten ausbezahlt worden sind. Wenn ihr auf diese Vorgänge blickt, könnt ihr schnell erkennen, wie sie uns einem neuen Regierungswesen, einer neuen Freiheit und einem überwältigenden Wohlstand immer näher bringen. Das macht es nun auch möglich, dass die Dunkelkräfte ihre letzten Tage „als Haupt-Schicksals-Lenker“ dieser bisherigen angsterfüllten Realität erleben.

Das LICHT bewillkommnet erfreut den kommenden Tod der finsteren Lakaien. Vor langer Zeit, als die Anunnaki einst die Kontrollherrschaft an sich rissen, schien eine Änderung dieser finsteren Periode weit weg zu sein. Doch inmitten dieses finsteren Interregnums begann der Himmel bereits damit, allmählich die Saat für ein neues Reich zu säen. Des ungeachtet konnten jedoch die noch verbleibenden 13 Jahrtausende bis heute schwerwiegende Auswirkungen auf euch zeitigen. Dies hinterließ in euch ein quälendes Gefühl, dass das da alles irgendwie nicht mit rechten Dingen zugehen konnte und dass etwas Wunderbares geschehen müsste, um die Dinge wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Und etwas Derartiges entfaltet sich jetzt.

Eine großartige Koalition des LICHTS hat ihren Durchbruch geschafft, sodass sich gegenwärtig eine gänzlich neue Wirklichkeit um euch formiert. Dieses neue Reich wird die finsteren Mächte und deren üble Methoden verbannen. Die alte Umwelt wird umgewandelt werden, und eure inneren Leidenschaften werden endlich Wirklichkeit werden. Wir bitten euch indes weiterhin um Geduld. Die Zeit der himmlischen Freude ist in Vorbereitung und wird zur Anhäufung aller eurer höchst wundervollen, sich für immer entfaltenden Freuden werden! Der Schlüssel dazu ist, dass ihr euren Fokus aufrechterhaltet und innerlich gewiss bleibt, dass da wahrlich Wunder nahe bevorstehen. Hosianna! Hosianna!

Wir sind vor fast zwei Jahrzehnten hierhergekommen und wussten, dass diese Mission äußerst schwierig werden würde. Das hat sich dann bestätigt; seid aber dennoch gewiss, dass der himmlische Wandel für dieses Reich wirklich nahe bevorsteht. Lasst euch nicht vom begleitenden Chaos beunruhigen. Tatsache ist, dass derartige große Umwandlungs-Prozesse zwangsläufig Turbulenzen mit sich bringen. Bleibt zuversichtlich und wisst im Innern, dass der Moment eures Triumphs nahe bevorsteht. Überdies sind wir hier, um euch zu helfen, dass ihr den euch bestimmten Erfolg erreicht. Dies sind in der Tat die Zeiten des Umbruchs! 


Namaste! Wir sind eure Aufgestiegenen Meister!
Eure großartigen Visionen helfen uns, ein neues Reich herbeizuführen, das von Frieden, Wohlstand und LIEBE erfüllt ist. Dieses neue 'Land' wird es euch ermöglichen, alle eure wundervollen Leidenschaften zu entfesseln, die die Grundlage eurer kollektiven Visionen bilden. Haltet euch bereit für das, was da sehr nahe vor seiner Entfaltung steht. Wie bereits erwähnt, hatte der Himmel zugelassen, dass die Dunkelmächte dachten, sie könnten recht schnell eine von ihnen beabsichtigte schwerwiegende Katastrophe herbeiführen. Doch das ist natürlich nicht der Fall. Gesegnete Umstände haben zu ihrem Niedergang geführt, und ein wundersames neues Reich manifestiert sich nun um euch.

Diese wundersame Vision eines neuen, blühenden, souveränen Reichs müssen wir gemeinsam aufrechterhalten! Wir wissen, wie frustrierend diese komplizierte Operation gewesen ist. Dennoch habt ihr alle in so großartiger Weise euren Beitrag geleistet. Wir loben euch für das, was zu erschaffen ihr uns geholfen habt! Dies ist wahrlich eine gemeinschaftliche Leistung, die ihr und die Wesenheiten des Himmels vollbracht haben. Wir segnen euch für diesen lange überfälligen Erfolg! Ihr habt den gesamten Himmel und die Erde 'erröten' lassen angesichts der wunderbaren Art und Weise, in der ihr euch selbst bewiesen habt! Ein gigantisches Halleluja euren großartigen Anstrengungen!

Was jetzt zu geschehen hat, sind die berechtigten finalen 'Fanfaren-Stöße', die die großartigen und couragierten Anstrengungen derer im LICHT würdigen, die dies alles göttlich möglich gemacht haben. Wir möchten all denen danken, die all jene Dinge zu Ende durchgeführt haben, die in Kürze die NESARA-Republik möglich machen werden – und damit alle Wege frei machen für die Menschheit und für diesen prachtvollen Himmelskörper Gaia und seine himmlische Spirituelle Hierarchie. Lasst uns schließen mit Anerkennung und großem Dank an euch alle für eure gute Arbeit!

Wir haben unsere Berichte heute mit einer verkürzten Version weitergeführt. Wir möchten damit noch so lange weitermachen, bis alle Weichen richtig gestellt sind und ihr euch frei in der LIEBE und dem LICHT sonnen könnt, wie ihr es göttlich verdient! Viele wohlverdiente Ereignisse stehen bevor. Seid bereit, zu akzeptieren, dass alles sich zu manifestieren beginnt!
Wisst, ihr Lieben, dass der unzählige Vorrat und nie endende Wohlstand des Himmels in der Tat Euch gehört! So Sei Es! Selamat Gejun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid Eins! Freut Euch!)





Lasst nicht mehr nach!
Fordert Eure Rechte!
Fordert NESARA / GESARA - JETZT!
Fordert es täglich, so oft Ihr könnt!




Planetary Activation Organization|Mailing Address: P. O. Box 4975, El Dorado Hills, CA 95762 USA |E-Mail: write2pao@aol.com| Website address: www.paoweb.com
Deutsche Übersetzung: Martin Gadow





Montag, 17. April 2017

Aufstiegssymptome



In der letzten Zeit haben sich die Aufstiegssymptome bei vielen kräftig verstärkt und so mancher, der bisher noch nicht so recht aus eigener Erfahrung wusste, wovon andere reden, spürt jetzt zunehmend intensivere Begleiterscheinungen. Die Energieflutungen und körperlichen Veränderungen laufen auf Hochtouren.
Schon seit Jahren sind diese Symptome unser Thema in all den regionalen Treffen und überregionalen Beratungen, Workshops, Seminaren, siehe auch: http://www.schule-der-heilung.de/aufstieg.shtml#5

Immer wieder möchte ich sagen, dass diese Begleiterscheinungen individuell sehr unterschiedlich sind in Art und Weise, Intensität und Timing.
Und das betrifft auch die benötigte Nahrung in diesem Prozess. Allgemein geht die Entwicklung zu natürlicher Nahrung mit hoher Energie, weg von der alten, schweren prozessierten Ernährung. Aber phasenweise werden in den unterschiedlichen Situationen individuell ganz verschiedene Nahrungsmittel gebraucht. Man kann da nichts verallgemeinern. Das alles schwankt sehr, wie unser ganzes Befinden und jeder kann nur selbst herausfinden, was ihm in bestimmten Phasen gerade gut tut … Eiweiß, Kohlenhydrate, gutes Fett (am besten Kokosöl) …  Achtet bitte auf viel frische, rohe pflanzliche Nahrung, möglichst in Bio-Qualität und trinkt viel stilles Wasser aus Glasflaschen.

Heute nun möchte ich noch mal einige Symptome und Erklärungen dazu einstellen, die sicher mittlerweile vielen bekannt sind.
Es ist ein Auszug aus dem Buch “THE DIAMOND CODES: LIGHT INFORMATION FOR THE NEW REALITY”.







Die Umstellung vom kohlenstoffbasierten auf einen kristallinen Körper mit Silizium-Struktur


Wunderst du dich in der letzten Zeit, warum du so müde zu sein scheinst – fast bis zum Punkt der Erschöpfung? Oder warum du dich reizbar, wütend, einsam, traurig, frustriert fühlst, oder all das genannte und du findest den Grund dafür nicht? Hast du dich selbst schon mal gefragt, warum du dich auf eine Art und Weise verhältst, oder Dinge fühlst, die gar nicht zu dir passen, so wie du bist, oder die einfach keinen Sinn ergeben? Oder wunderst du dich, warum die Menschen in deinem Leben anders als du zu reagieren scheinen? Freuen sie sich entweder mehr denn je, mit dir zusammen zu sein, oder das genaue Gegenteil – führen sie Auseinandersetzungen mit dir oder sind sie ohne erkennbaren Grund verärgert über dich? Oder fühlst du dich vielleicht an Tagen, die du als normal erachtest, zeitweise so, als könntest du deine Augen nicht offenhalten, als ob der Schlaf darum betteln würde, dass er mit dir zusammen sein kann? Scheint das Leben zuweilen leer und ohne Sinn zu sein, sogar wenn du Dinge tust, die du geliebt hast? Willkommen zum Aufstiegsprozess und den Symptomen, die Viele auf dem Weg erleben. Die vorrangige Sache, die du wissen musst ist, dass du nicht alleine bist und es besser wird. Den Leuten, die sich des Aufstiegs bewusst sind und sich auch bewusst daran beteiligen, sind diese physischen und emotionalen Erfahrungen nur zu bekannt. Einige dieser Menschen erleben die Veränderungen seit einiger Zeit, oder haben sie mittlerweile vielleicht sogar schon durchlaufen. Für manche könnte dies schon ein Jahrzehnt oder sogar länger zurückreichen. Wenn wir mit diesen unüblichen und oftmals unerwünschten Erfahrungen konfrontiert werden, wollen wir normalerweise erst einmal wissen, warum das so ist.


Warum geschehen diese Dinge?

Du hast vielleicht davon gehört, dass wir von kohlenstoff-basierten Wesen zu kristallinen Silizium-Wesen wechseln. Vielleicht hast du gehört, dass es da noch mehr über unsere DNA gibt, als wir gedacht haben oder dass die Wissenschaft bislang mehr entdecken konnte; dass die sogenannte „Junk-DNA“, von der uns erzählt wurde, reaktiviert wird. Vielleicht hast du Leute auch über Aktivierungen der Zirbeldrüse und andere Dinge reden hören.
Diese Konzepte sind alle sehr real und sogar unsere Naturwissenschaft beginnt sich dessen bewusst zu werden. Dies hat alles mit der Lichtenergie zu tun, die uns durchdringt, die unsere Welt und alles auf ihr in die neue Welt und eine neue Art des Seins taucht. Du könntest also sagen, dass es nicht nur Nova Erde ist, die wir aufbauen, sondern auch Nova Mensch.



Liste der häufigen Aufstiegssymptome:


Du fühlst dich, als wärst du in einem Dampfkochtopf oder unter geballter Energie oder Stress.

Das ist eines der ersten Aufstiegsgefühle, die eine Person üblicherweise spürt. Zu Beginn, wenn die Energieverschiebung eintritt, bringt sie eine neue und höhere Schwingung mit. Alte Muster und Verhaltensweisen werden für das Loslassen an die Oberfläche geschoben.
All diesen Druck in dir zu spüren kann sich wie grosser Stress oder Überlastung anfühlen. Wenn du dich immer noch in einem konventionellen Leben mit dem Mainstream-Druck befindest, kann diese neue Energie tatsächlich den Druck noch erhöhen. Du wirst dich eines Tages an diese höhere Schwingung anpassen und zeitgleich wird Vieles in dir aktiviert werden, damit du es lösen kannst. Mehr Platz im Inneren für mehr höhere Energie!


Depression

Dieses Symptom ist definitiv unter den Top 3 und sehr weit verbreitet. Der Aufstiegsprozess reinigt uns von so vielen der dunkleren und dichteren Energien, dass wir uns eine Zeitlang darin befinden. Wir könnten uns fühlen, als ob die Dinge einfach niemals besser werden würden. Und um den ganzen die Krone aufzusetzen, befindet sich die äußere Welt nicht mehr in einer Linie mit dem neuen, höher schwingenden Du.

Angst, Panik und Gefühle der Hysterie

Wenn sich dein Ego von dir trennt, flippt es buchstäblich aus, weil es nicht aufhören möchte, zu existieren. Es könnte sich anfühlen, als ob alles enden würde (das Meiste tut es auch!). Zudem ist dein System überlastet und es könnte sich anfühlen, als ob du hyperventilieren würdest. Es geschehen Dinge, die du vielleicht nicht verstehst.
Du verlierst auch niedriger schwingende Verhaltensmuster, die du für das Überleben in 3D entwickelt hast. Dadurch könntest dich verletzbar und machtlos fühlen. Diese Muster und Verhaltensweisen, die du verlierst, werden in den höheren Bereichen nicht benötigt. Wenn wir in der 3D-Welt den Tod erleben, können wir panisch werden und Ängste haben, da wir nicht wissen, wohin wir gehen.


Das Bedürfnis zu essen – oftmals in Verbindung damit, was sich wie Attacken der Unterzuckerung anfühlt

Ein Verlangen nach Eiweiß. Das ist ein weiteres der ersten Symptome, die viele spüren. Unser Körper verbraucht für diesen Prozess eine unglaubliche Menge an Treibstoff. Da wir buchstäblich umgestülpt werden, wird jedes vorhandene Quäntchen an Energie genutzt. Ich habe herausgefunden, dass es sich als sinnvoll erweist, Eiweiß zu essen und sich dabei ruhig zu halten. Diese Phasen der Unterzuckerung kommen und gehen einige Jahre lang, verringern sich aber, während sich unser Körper anpasst.


Ungewöhnliche Schmerzen und Leiden in verschiedenen Körperteilen

Dies ist ein weiteres der häufigsten Symptome. Während es regelrecht überall auftreten kann, ist dies ein Zeichen dafür, dass auf 3D-Niveau schwingende, blockierte Energie geklärt und gelöst wird, während andere Teile von uns höher schwingen. Es kann sein, dass du über mehrere Wochen in zahlreichen Körperteilen Schmerzen verspürst und diese dann einfach ohne Erklärung verschwinden.


Beständige Steifheit und Schmerzen im Nacken und oberen Rücken

Unsere Wirbelsäule vibriert unterschiedlich und verbindet sich ebenfalls mit einer höheren Form des Lichts. Dieser Bereich unseres Körpers ist der, in dem dies alles geschieht.


Hautausschläge und Durchfall

Akne, Hautirritationen, Nesselsucht, usw. tauchen üblicherweise auf, wenn wir im Reinigungsprozess sind und uns an eine höhere Energie anpassen. Hautausschläge sind relativ häufig und Durchfall kann wochenlang und sogar monatelang andauern. Sei achtsam damit, was du isst. Dein Körper durchläuft intensive Veränderungen und kann schweres und schwer verdauliches Essen nicht bewältigen. Nutze dein Urteilsvermögen und befrage dein Höheres Selbst, wenn du nicht sicher bist, was du essen sollst.


Herzschmerzen und Herzrasen

Diese Symptome sind Vielen bekannt. Unser Herz versucht, sich an eine neue und höhere Frequenz anzupassen. Zeitweise könntest du dich fühlen, als hättest du eine Herzattacke. Wenn dies geschieht, ist es wichtig sich auszuruhen, da jede Anstrengung die Symptome zu verschlimmern scheint. Sei dir bewusst, dass du nicht stirbst! Manchmal kann es sich sogar anfühlen, als ob dein Herz aufgehört hätte, zu schlagen, und du könntest Angst empfinden. Bleib gelassen! Bleib zur Beruhigung mit deinem Höheren Selbst in Kontakt.


Zeiträume mit sehr tiefem Schlaf

Wenn sich die Energie nicht bewegt und wir schon eine geraume Zeit mit der Umstellung zu tun hatten, kommen wir zur Ruhe. Während wir integrieren und uns auf die nächste Phase intensiver Energiebewegung vorbereiten, werden wir sehr träge. Es kann beinahe unmöglich werden, tagsüber die Augen offen zu halten und Nickerchen am Tag können eine regelmäßige und notwendige Gewohnheit werden.
Sogar wenn du glaubst, du kannst mit Sport wieder Energie auftanken, wirst du für gewöhnlich bei jedem Versuch todmüde aufs Sofa sinken.


Das Erleben emotionaler Höhen und Tiefen, Weinen

Unsere Gefühle sind es, die die Energie tragen. Wenn wir zusammenbrechen (und genau das tun wir), können wir ziemlich emotional werden.
Wenn wir loslassen, können wir wie auf Knopfdruck weinen. Ein trauriger Film kann uns zum Weinen bringen, oder sogar eine traurige Werbung. Wir können weinen, wenn wir Güte erfahren. Wir können weinen, wenn wir Erleichterung verspüren. Wir können weinen, wenn wir irgendeine Art Leiden sehen.

Diese Tränen sind ein großartiges Mittel zum Reinigen und Auflösen. Ich weiß immer, wann neue Energie eintrifft, wenn ich selbst schon beim Autofahren weinen kann. Das scheint ein andauerndes Symptom zu sein, dass noch eine Weile andauert. Aber zumindest ist es ziemlich schmerzlos!


Nachtschweiß und Hitzewallungen

Zu bestimmten Zeiten wird dir grundlos ziemlich heiß werden. Das geschieht, wenn dein Höheres Selbst aus irgendeinem Grund in deine unmittelbare Nähe rückt. Seine Energie ist viel stärker als deine und wenn es dir sehr nahe ist, wirst du starke Hitze spüren.
Dir ist kalt und du schaffst es nicht, dich aufzuwärmen
Da dein Körper sich an die höheren Energie-Frequenzen anpasst, könntest du feststellen, dass du Zeiten mit intensiver Kälte durchmachst. Das ist normal. Deck dich im Bett mit einer zusätzlichen Decke zu und nimm heiße Duschen oder ein heißes Bad, wenn dies geschieht.


Lebhafte, wilde und manchmal gewaltsame Träume

Wir lösen uns durch unsere Träume von vielen Lebenszeiten mit niedrigeren Schwingungsenergien. Wenn du jemand bist, der seine höheren Informationen durch Träume erhält, wirst du nachts wahrscheinlich viel Auflösungsarbeit machen. Ich bin der Meinung, dass du dich glücklich schätzen kannst, weil viele eine Menge ihrer Auflösungsarbeit machen, während sie wach sind.
Diese Träume ergeben für gewöhnlich keinen Sinn; wenn du aber gut in der Traumanalyse bist, kannst du sie normalerweise deuten. Diese Träume, einem Acid-Trip ähnlich, sind gut erkennbar, weil sie Energien erhalten, die auf ihrem Weg nach außen sind und man sie dann für immer los ist. Durch diesen Prozess lösen wir uns von all den negativen Energien, die wir in unseren vergangenen Leben angesammelt haben.


Benommenheit, Verlust der Balance, Gleichgewichtsstörungen und Drehschwindel

Dies tritt auf, wenn sich unsere Merkaba ausformt [Mer-Ka-Ba – ägyptisches Wort für Pyramide; hier in Verbindung mit dem Lichtkörper]. Die Merkaba ist das Transportfahrzeug des Lichtkörpers. Sie ist ein sechsdimensionaler Würfel, der rotiert und sich dreht. Während seiner Entstehung könntest du Phasen der Benommenheit und Gleichgewichtsstörungen durchleben, da der Würfel mit deiner Energie kalibriert/sich abgleicht. Wenn das geschieht, dann setz dich hin und mach eine kurze Pause. Für gewöhnlich dauert es nicht lange.


Allgemeine körperliche Schmerzen und Tage mit extremer Erschöpfung

Unser Körper nimmt Energien mit einer höheren Frequenz auf, und das ist der Grund, warum du diese Symptome bekommst. Eine hohe Energiefrequenz kann bewirken, dass du das Gefühl hast, deine Knochen würden zerquetscht werden und deine Muskeln schmerzen, als ob du gerade einen großen Marathon gelaufen wärst. Möglicherweise fühlst du dich, als ob du 100 Jahre alt wärst und kaum durch den Raum laufen kannst.


Kratzende, juckende Augen und verschwommenes Sehen

Ganz einfach: unsere Augen passen sich daran an, in eine neue und höhere Energiedichte zu blicken. Wenn diese Anpassung abgeschlossen ist, wird dein Blick scharf und klar sein und Farben werden so herausstechen wie nie zuvor.


Gedächtnisverlust und Schwierigkeiten bei der Wortfindung

Es haben so viele von uns diese Anzeichen, dass wir nur lachen können, wenn wir versuchen, uns miteinander zu unterhalten. „Ich habe ein Glas… du weißt, was ich meine… getrunken, dieses weiße Zeug… äh… wie nennt man das?“ „Hast du die… äh… Veranstaltung geschaut, bei der sie aus der ganzen Welt gegeneinander antreten?“
Manchmal können wir überhaupt nicht sprechen, weil wir schlichtweg nicht in der Lage sind, auf irgendwelche Worte zuzugreifen. Wenn das geschieht, wanderst du zwischen Dimensionen hin und her und erfährst einen Verbindungsabbruch.
Ein weiterer, etwas verwandter Vorfall ist, Wörter zu tippen und die Wörter in der falschen Reihenfolge durcheinander zu würfeln. In diesem Fall sind wir nicht in Ausrichtung mit der Zeit und unser Fluss ist unterbrochen, weil ein Teil unserer Energie hier ist und ein anderer weiter voraus.


Schwierigkeiten, uns zu erinnern, was wir taten oder mit wem wir einen Tag vorher oder sogar nur eine Stunde zuvor gesprochen haben

In den höheren Bereichen spielt sich die Realität sehr im Moment ab. Wenn wir etwas nicht in unserem Bewusstsein halten, hört es einfach auf zu existieren. Wir haben keine Anbindung. Wir erschaffen durch unsere Überzeugungen und Gedanken unsere eigene Welt um uns herum und das, an was wir nicht festhalten, existiert nicht. Alles ist brandneu, da wir völlig neu starten, Augenblick für Augenblick. Wir können uns alles jeden Augenblick zunutze machen, wofür wir uns entscheiden und können genau das erschaffen und erfahren. Dieser Zustand kommt und geht, aber er ist eine Übung für das Leben in höheren Reichen. Es kann sich etwas unheimlich anfühlen, wenn es geschieht. Wir befinden uns außerdem zwischen Dimensionen, wenn wir weder hier noch dort sind.


Ein Gefühl der Orientierungslosigkeit; nicht zu wissen, wo du bist

„Wo um alles in der Welt bin ich? Ich passe nirgendwo hin und nichts scheint zu passen oder sich entfernt richtig anzufühlen! Und ich weiß nicht, wo ich hingehöre, wohin ich gehe, noch was ich tun sollte!“ Hattest du schon jemals diese Unterhaltung mit dem Universum!?
Du wirst durch eine Energieverschiebung aus deinem alten Trott herausgerissen und befindest dich zwischen Realitäten. Du hast Vieles erfolgreich hinter dir gelassen und bist in einem neuen Raum, hast dich aber noch nicht integriert.


Identitätsverlust

Du blickst in den Spiegel und hast ein komisches Gefühl der Trennung, da du das einst vertraute Bild nicht länger erkennst. Du hast beinahe ein außerkörperliches Gefühl. Sobald dieses Phänomen auftritt, hört es nie auf. Du hast so viel von deinem Ego-Selbst losgelassen, dass du nicht mehr die gleiche Person bist und nicht mehr diese Verbundenheit oder Anbindung an dein physisches Gefäß hast.
Da du anfängst, viel mehr auf deine Seele oder Höheres Selbst zuzugreifen, bist du nicht oft in deinem Körper. Du kannst immer noch deine Stimme und andere körperliche Aspekte nutzen, um zu kommunizieren, aber du beginnst langsam den Prozess des Verschwindens und des Verzichtes auf die menschliche Form. Zusätzlich hast du viele deiner alten Muster geklärt und verkörperst viel mehr Licht und ein einfacheres, göttliches Du. Es ist alles in Ordnung… du bist o.k.

Sich „außerhalb des Körpers“ fühlen

Hier gilt das gleiche wie oben. Der physische Körper folgt als letztes nach. Viele von uns sind jetzt in einer höheren Dimension und halten sich außerhalb des Körpers auf, weil unsere physischen Körper noch nicht dort sind.


Dinge „sehen“ und „hören“

Da wir nun ziemlich leicht zu verschiedenen Dimensionen Zugang haben, ist es für viele Menschen üblich, dass sie Dinge aus den Augenwinkeln sehen oder hören. Viele erleben auch ein Klingeln in den Ohren, was normal ist, wenn wir durch „den Tunnel“ gehen und eine höhere Dimension betreten. Je nachdem, wie sensibel und wie du verkabelt bist, kann das eine häufige Erfahrung sein. Viele sehen auch Orbs und vibrierende Farbkleckse.


Das Gefühl, verrückt zu werden, oder irgendeine Art Geisteskrankheit zu entwickeln

Wir erleben mit hohem Tempo mehrere Dimensionen und ein außerordentliches Öffnen. Vieles ist jetzt für uns verfügbar. Du bist nur noch nicht daran gewöhnt. Dein Bewusstsein erhöht sich und deine Grenzen sind verschwunden. Dies wird weitergehen und du wirst dich schließlich zu Hause fühlen, wie du es nie zuvor gefühlt hast, da die Heimat jetzt da ist.


Überempfindlichkeit

Eine Intoleranz gegenüber niedriger schwingenden Dingen (aus 3D), die sich in Konversationen, Verhalten, sozialen Strukturen, Heilungstechniken, etc. widerspiegelt. Diese lassen dich innerlich buchstäblich „krank“ fühlen.
Wenn wir beginnen, in den höheren Reichen und höheren Schwingungen anzukommen, sind unsere Energien nicht länger in Übereinstimmung mit der alten, äußeren 3D-Welt. Durch eine starke Überempfindlichkeit gegenüber dem Alten werden wir „angeschoben“, um uns vorwärts zu bewegen… und das Neue zu erschaffen.

Außerdem könnte es sein, dass du lieber zu Hause bleiben oder einfach alleine sein willst, da zu viel „draußen“ nicht länger zu DEINER höheren Schwingung passt. Das ist nur eine sehr geläufige Erfahrung von Evolution. Wir bewegen uns vorwärts, bevor die äußeren Manifestationen es tun. Sich im Alten aufzuhalten, kann sich regelrecht schrecklich anfühlen.
Wenn du „zurückgehen“ musst, ist es ähnlich einer Nahtod-Erfahrung. Da der Aufstiegsprozess weitergeht, fühlt sich das Zurückgehen in niedrigere Dimensionen weder gut an, noch wird es für eine lange Zeit möglich sein, da es schwierig ist, unsere Schwingung zu senken, um uns dort aufhalten zu können.

Du hast das Gefühl, nichts tun zu müssen

Du bist in einer Ruhephase, du machst einen „Systemneustart“. Dein Körper weiß, was er braucht. Während dieser Zeit kann es sein, dass du das Gefühl hast, als ob du deine Leidenschaft und Freude verloren hättest und nicht weißt, was um alles in der Welt du mit deinem Leben machen willst und es dich auch nicht wirklich interessiert! Diese Phase tritt auf, wenn wir uns neu anpassen.
Auch auf höherer Ebene wird Vieles neu angeordnet. Dinge werden in Position gebracht, damit alles bereit sein wird, wenn du dich darauf zubewegst. Wenn wir außerdem beginnen, die höheren Sphären zu erreichen, wird es überholt sein, etwas zu tun und zu machen, damit Dinge geschehen, weil die neuen Energien das Weibliche des Wärmens, Empfangens, Erschaffens, der Selbstfürsorge und des Nährens unterstützen.

Bitte das Universum, dir das zu bringen, was du benötigst, wenn du es nicht selbst tun kannst. Und sei dir bewusst, dass während des Aufstiegsprozesses immer für dich gesorgt wird, sogar wenn es sich zeitweise nicht danach anfühlt.
Diejenigen, die im Körperlichen durch diesen Prozess gehen, werden vom gesamten Kosmos sehr hoch geehrt. Wir werden ganz bestimmt bewacht.

Die Sehnsucht, nach Hause zu gehen, als ob alles VORBEI wäre und du nicht länger hierher gehören würdest

Im Grunde sind wir mit unserer Inkarnation fertig, die die Frequenzerhöhung des Planeten mit dem Erreichen der kritischen Masse beinhaltete. Wir erreichten durch die Umwandlung der dunkleren und dichteren Energien durch uns sehr viel. Nun müssen wir das nicht mehr tun und könnten den Wunsch haben, dass wir einfach hier raus wollen und weg von dieser Erfahrung.
Was als nächstes kommt, ist einfach göttlich und ähnelt nicht entfernt der ersten Phase.


Plötzliche Veränderungen, was den Freundeskreis, Beschäftigungen, Gewohnheiten, Arbeitsplatz und Wohnort angehen

Eines der grundlegendsten und weit verbreiteten Erfahrungen in den höheren Ebenen ist das Gesetz der Anziehung. Wie Energien immer gleiche und ähnliche Energien anziehen. Dies bezieht sich auch auf die dimensionalen Hierarchien. Wir werden immer angepasst an das, mit was und wie wir schwingen.
Da wir höher und höher gelangen, wird dieses Phänomen noch viel mehr verstärkt und wird auch eines der Grundprinzipien unserer Realität und Existenz. Durch den Aufstiegsprozess entwickeln wir uns jenseits dessen, an das wir gewöhnt waren und daher verlassen die Menschen und der Umkreis, die nicht länger mit unserer Schwingung übereinstimmen, einfach unseren Raum.
Dies kann manchmal ziemlich dramatisch eintreten oder bisweilen durch den einfachen Wunsch heraus, der durch die Unfähigkeit entsteht, dass wir nicht mehr die gleiche Verbindung zu ihnen spüren wie früher.


Du kannst bestimmte Dinge absolut nicht mehr tun

Wenn du versuchst, deine gewöhnliche Routine und Aktivitäten auszuüben, fühlt es sich regelrecht schrecklich an. Hier gilt das Gleiche wie oben. Es passt nicht länger zu dir und es ist Zeit, sich einer viel höher schwingende Art des Lebens, des Seins und des Erschaffens zuzuwenden.


Nachts zwischen 2 und 4 Uhr wach werden

In deinem Traumzustand geschieht viel. Du kannst dort nicht für eine lange Zeit bleiben und brauchst eine Pause. Dies ist auch die Zeit der „Reinigung und Erlösung“.
Wenn wir mitten in der Nacht wach werden, haben wir nicht nur eine gesteigerte Wahrnehmung, sondern sind auch in einem erhöhten Schöpferzustand. In diesem Zustand ist unsere Fähigkeit, unsere Gedanken in die Realität umzusetzen, stark gesteigert. Die Herausforderung ist, sich darüber bewusst zu werden, wie wir darüber denken und daher auch, was wir erschaffen. Stattdessen erlauben Viele ihren Gedanken einfach von vorneherein, aus ihnen herauszufließen, womit sie Realitäten erschaffen, die ihnen nicht wirklich gefallen.
Das bedeutet: Wenn du dich darüber sorgst, dass du nicht schlafen kannst und dir während dieser Zeit Sorgen machst, dass du am Morgen aufgrund der mangelnden Ruhepause müde bist, wirst du nur zu der Wahrscheinlichkeit beitragen, dass du am Morgen müde sein wirst.
Ein viel nützlicheres Vorhaben ist, die erhöhte Schöpferkraft zu geniessen und dir selbst anstatt dessen zu sagen, dass du durch diesen Zeitraum der erhöhten Wahrnehmung und Schöpferkraft gestärkt wirst und Energie verliehen bekommst. Und dann lass dich vom Ergebnis verblüffen!


Erhöhte Feinfühligkeit in Bezug auf dein Umfeld

Helles Licht, Menschenmengen, Geräusche, Essen, Fernsehen, andere menschliche Stimmen und zahlreiche weitere Stimulation sind kaum erträglich. Du wirst auch leicht überwältigt und über die Massen stimuliert. Lass dir gesagt sein, dass das schließlich vorbei geht und du dann in der Lage sein wirst, „abzuschalten“ und kontrollieren zu können, was du erleben möchtest.

Ein Brummen und/oder Klingeln in den Ohren

Das ist kein Tinnitus, obwohl es sich vielleicht so anfühlen mag.

Die andere Sache, die sehr bald als Ergebnis all der Dinge auftreten wird, durch die du dich bewegst ist, dass deine Ohren einen weiteren Schritt in Richtung Veränderung machen. Einige werden ein Klingeln hören, das in einem fort andauert. Sieh das als eine Schwingungs-Einprägung, was schlichtweg bedeutet, dass du in Obertönen mit einer neuen alternativen Realität schwingst, die sehr nah an der deinen ist.
Von Erzengel Michael: Oh, glaubt nicht, dass ihr den Ton eurer Gemeinschaft oder eures Planeten nicht hören könnt! Ihr hört immer den


Klang des Universums, dieses hohe Klingeln…

Was bedeutet das alles also? Einfach das, dass wir uns entwickeln und dies in einem noch nie dagewesenen Verhältnis. Diese Veränderungen werden von unseren körperlichen Sinnen gedeutet und können das grundlose Erscheinen aus dem Nichts beinhalten. Es wird Gemeinsamkeiten, aber auch Unterschiede geben, wie diese Veränderungen von unseren physischen Wahrnehmungen interpretiert werden.

Schwierigkeiten treten deshalb auf, weil wir so abgestimmt, so programmiert sind, dass wir uns jedes Mal, wenn irgendwas Ungewöhnliches in unserem Körper geschieht, darüber Sorgen machen. Wenn wir etwas Ungewöhnliches wahrnehmen, haben wir gelernt, herauszufinden, was es ist, warum es auftritt und wie man es loswird, damit wir weiterhin normal sein können. Was wir beginnen zu erkennen, ist, dass sogar das, was das Normale ausmacht, sich ändert. Tatsächlich ist es möglich, dass es ein Normal nie wieder geben wird.

Aber vielleicht ist das Wichtigste, woran man bei all dieser Information denken sollte, dass man furchtlos bleibt. Hol dir Rat und Bestätigung von deinem Höheren Selbst. Du wirst immer unterstützt und bedingungslos geliebt.

Auszug aus dem Buch “THE DIAMOND CODES: LIGHT INFORMATION FOR THE NEW REALITY”.





 




Mittwoch, 12. April 2017

Sheldan Nidle, 11.4.17



Update für die Galaktische Föderation und die Spirituelle Hierarchie  

11 Men, 18 Mac, 13 Caban (11. April 2017)


Dratzo! Der Wahnsinn der derzeitigen befremdlichen Realität führt zu ständig neuen Interpretationen darüber, wie diese Welt eigentlich funktioniert. Wir befinden uns in einem Dilemma darüber, wie man aus alldem nun 'schlau' werden soll. Deshalb halten wir uns zunächst noch in einer 'Warteschleife' auf, befinden uns aber dennoch im abschließenden Prozess, der die vorausgesagte Freigabe der Währungs-Neubewertung und das Ende der alten USA-Corporation möglich macht. Dieses Reich ist übersät mit ständigen Klippen, die sich dennoch auf eigene Weise zu Segnungen wenden, die alles weiter voranbringen. Wir erwarten, dass wir in Kürze hören werden, dass die ersten lang erwarteten Auszahlungen endlich begonnen haben. Die mit dieser Aufgabe betrauten Leute bestehen darauf, dass der derzeitige fehlgeleitete Status dieses Reichs nicht dazu führt, dass dieser ohnehin immer wieder hinausgezögerte Moment noch wieder verschoben wird! Wir erwarten in dieser Hinsicht gute Nachrichten und wissen, dass etwas Großartiges bevorsteht. Diese eure 'Reise' wird ständig verdorben durch die hinterhältigen Gaunereien der angeblich 'hilflosen' finsteren Kabale. Wir sind geneigt, ihre Überheblichkeit zu belächeln. Unsere Überzeugung ist, dass eine große Reihe von 'Wundern' bevorsteht, die alles verändern werden!

Wir haben diesen kollektiven Wahnsinn während der letzten Jahrzehnte beobachtet, und es ist schwierig, ihn 'offiziell ernst zu nehmen'. Dieses Reich scheint sich in einer 'Realität' modernen „Alice im Wunderlands“ zu befinden, wo das, was da 'real' erscheint, es dennoch nicht ist, und das, was eigentlich lächerlich ist, plötzlich vermeintlich „die einzige wahre Realität“ zu sein scheint. Eure Verantwortlichen handeln auf surreale Weise! Mittlerweile wird das, was eigentlich unmöglich zu sein scheint, zum 'einzig realen Weg'. Doch trotz alldem geschehen in diesem Mix einer 'auf dem Kopf stehenden Realität' weiterhin notwendige Dinge. Es ist kein Wunder, dass wir in der Vergangenheit derartige unvollkommene Welten gemieden haben. Nichtsdestoweniger sind wir trotzdem verpflichtet, das Richtige zu tun, um diesem Reich die Möglichkeit zu verschaffen, im Bewusstsein zu wachsen und seine derzeitigen Schwierigkeiten zu lösen. Wir sehen, dass Jene, die bevollmächtigt sind, diese neue Welt zu schaffen, nahe daran sind, ins dringend geforderte Handeln zu kommen! Und dies lässt uns spüren, dass etwas Wunderbares bevorsteht!

Diejenigen, deren Leben eng mit diesem heiligen Prozess verflochten ist, erkennen, wie gründlich diese neue Wirklichkeit erschaffen wird, auch wenn alles 'noch ein bisschen weit weg davon' zu sein scheint. Etwas wirklich Wunderbares wird da 'geboren'. Die Dunkelmächte beginnen sich klar zu machen, dass die alte 'Realität' abgeschlossen ist und dass an deren Stelle eine neue Wirklichkeit tritt, die dieses Reich in naher Zukunft mit zweierlei Dingen beschenken wird. Erstens ist das der neue Wohlstand und dessen göttliche Konsequenz: das Entstehen einer bewussteren Menschheit. Zweitens ist da die zunehmende Kraft in diesem Reich, die die Dunkelmächte und deren infame Methoden schließlich 'verführt' und sodann endgültig zerstört. Dies bringt zudem die Energie mit sich, die das LICHT und die echte LIEBE bestärkt, die den Weg der Gerechtigkeit und Rechtschaffenheit wandelt! Seid euch dessen immer bewusst und wisst in der Tiefe eures Herzens, dass jener Nonsens-gefüllte Morast zugleich die Saat für eure neue, wunderbare Wirklichkeit enthält. Ihr seid scheinbar 'fortwährend' weiter- und weitergewandert, um diesen Punkt zu erreichen. Werdet euch aber nun für immer dessen bewusst, dass sich jetzt die neue heilige Kraft formiert, die die Erden-Menschheit an ihren vorbestimmten Punkt der himmlischen Herrlichkeit bringen wird.

Die Umwandlung dieser Realität wird dem bisherigen Pesthauch der Hoffnungslosigkeit ein Ende machen und an dessen Stelle die Freiheit mit sich bringen, die Souveränität enthält und einen Weg, eure innersten Leidenschaften für LIEBE, LICHT und Freude zu verwirklichen. Es ist diese prächtige Erhabenheit, die die neue Republik und deren spezielle Merkmale himmlischer Führung kennzeichnen wird. Die heilige Kraft hinter alldem wächst beständig weiter und ist im Begriff, euer bisheriges unnötiges Leiden umzuwandeln. Denkt also nicht, die derzeitigen ungesunden Zustände wären von permanenter Dauer. Die Dunkelkräfte und deren zahlreiche Regimente werden beiseite gefegt werden. Wir begrüßen den Beginn unserer Zeit mit euch! Sie wird es euch ermöglichen, an Allem teilzuhaben. Ihr seid im Begrifft, eure Zeit des Himmels auf Erden zu beginnen. Dann werden alle 'Wunder' zu etwas Normalem werden. Halleluja! Halleluja!


Hurra! Wir sind eure Aufgestiegenen Meister!
Wir kommen, erfüllt von einer Freude, die einfach anerkennt, wie wunderbar ihr weiterwachst und wie ihr euch auf eine neue Wirklichkeit vorbereitet. Dieses sich zurzeit formierende Neuland wird alsbald vom Himmel gesegnet werden und somit zum richtigen Zeitpunkt auf magische Weise in Erscheinung treten. Unsere Operation ist darauf angelegt, diese Dinge – wie auch uns selbst – auf diese innere Großartigkeit vorzubereiten! Seid nicht beunruhigt, ihr Gesegneten! Dieses neue Reich wird aus dem derzeitigen Miasma hervorgehen, das dieses Land bisher noch mit deplatzierten Träumen überzieht. Es ist euch bestimmt, recht bald zu erleben, wie diese Wunder und eine neue Realität in Erscheinung treten! Wir sehen, wie leicht ihr das kommende Gute mit Schlechtem verwechselt. Doch wir wissen, warum der Himmel dies alles so sorgsam 'verkleidet' hat, und das lässt euch inmitten dieses geplanten Rätsels verwirrt dastehen. Dieser Zustand beginnt sich nun zu entwirren und zu etwas zu werden, das ihr klarer erkennen könnt.

Dieser Vorgang wird es euch ermöglichen, die Dinge in wesentlich abschätzbarerer Weise erkennen zu können. Das geht einher mit eurem wachsenden Bewusstsein und wird sich entsprechend verändern. Mit diesem neuen Gewahrsein werdet ihr uns klarer sehen können und besser verstehen können, warum all dies so geschehen musste. Es ist ja oft nicht einfach, alte Überzeugungen aus einer neuen Perspektive zu betrachten. Das haben auch wir erlebt, als wir mit unserem eigenen Training begannen, um zu guten und verlässlichen Aufgestiegenen Meistern werden zu können. Es ist wie ein 'Ausgießen neuer Flaschen' voller neuer Wahrnehmungen, durch das ihr lernt, wie ihr eure bisherige Realität neu ordnen könnt. Und wenn ihr dies zur alltäglichen Übung werden lasst, lernt ihr, die Dinge in anderem Licht zu sehen. Ihr habt alle rasch dazugelernt hinsichtlich der großen Wirksamkeit eurer kollektiven Vision. Nun ist es an euch, den nächsten Schritt zu zeigen, den ihr geht, wenn ihr auch eure neue Einstellung anhand dieser wunderbaren Visionen geltend macht. Diese Neuorganisation eurer alten Einstellungen in neue Konzepte ist unerlässlich für das, was ihr als Nächstes tut.

Denkt über dieses Weiterwachsen wie von einem neuen Weg dahin, zu erkennen, wer ihr wirklich seid und warum ihr jetzt hier seid. Das kann, wie bereits gesagt, zunächst hart und etwas verwirrend sein. Lasst diese kommenden Zeiten einen Maßstab sein für das, was sonst noch bevorsteht. Nutzt diese Lektionen dazu, dass sie euch helfen, besser zu begreifen, was der Himmel wirklich vorhat. Und sobald ihr innerlich begriffen habt, wird das euch umgebende befremdliche Miasma plötzlich Sinn machen. Deshalb ist es wichtig, gelassen zu bleiben und nicht krampfhaft einen Sinn in den Dingen finden zu wollen. Zum richtigen Zeitpunkt werden die bisher verborgenen Wahrheiten plötzlich klar zum Vorschein kommen. Alles wird sich offenbaren und damit die derzeitigen Stressfaktoren verschwinden lassen. In diesem Augenblick der Klarheit könnt ihr dann endlich erkennen, warum dies alles auf diese ihm eigene göttliche Weise geschehen ist. Die Methoden des Himmels können zuweilen recht verwirrend erscheinen. Dennoch wird es zum richtigen Zeitpunkt Klarheit geben.

Wir haben heute wieder unsere wöchentlichen Berichte weitergeführt. Wir möchten dies noch so lange beibehalten, bis die geistige Welt (Spirit) und die Galaktische Föderation offen auf der Szene erscheinen. Dieser verheißungsvolle Zeitpunkt rückt mit jedem Tag näher!
Wisst, ihr Lieben, dass der unzählige Vorrat und nie endende Wohlstand des Himmels in der Tat Euch gehört! So Sei Es! Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid Eins! Freut Euch!)



Fordert Eure Rechte!
Fordert NESARA - JETZT!
Fordert es täglich, so oft Ihr könnt!



Planetary Activation Organization|Mailing Address: P. O. Box 4975, El Dorado Hills, CA 95762 USA |E-Mail: write2pao@aol.com| Website address: www.paoweb.com
Deutsche Übersetzung: Martin Gadow






Dienstag, 11. April 2017

Feedback zu „Immer neue Verzögerungen - Was ist hier eigentlich los?“



Worte, die jetzt gesagt werden müssen



Liebe Freunde,

Eure Reaktionen auf diesen Text zeigen, wie die laufenden Verzögerungen doch eine große Zahl von Erwachten sehr stark enttäuschen und schwer bedrücken. Diese Gefühle schwelen unbeantwortet und scheinbar unbeachtet vor sich hin und dies macht die Situation nicht besser.
Seit 1995 arbeite ich für den Aufstieg und begleite Menschen auf ihrem Weg und das Unverständnis für die Verzögerungen wuchs mit jedem Jahr, das verging. 2009, 2010, 2011 haben sich viele noch dazu gezwungen, weiter geduldig zu sein und die Frustrationen, Enttäuschungen und teilweise auch schon Gefühle von Verzweiflung herunterzuschlucken und sie haben wieder spurtreu weitergemacht. Doch die tiefen Wunden waren dennoch da und begannen immer mehr, unter der Oberfläche zu brennen. …

Heute nun ist für viele der Punkt erreicht, an dem sie nicht mehr schlucken können. Die Verwundungen sind einfach zu groß als dass sie weiter zugedeckt werden könnten, so, als ob alles in bester Ordnung sei. Viele von uns sind nicht mehr in der Lage, „geduldig“ zu sein, weil sie einfach nicht mehr weiter dulden können.


Nachfolgend nun einige Wortmeldungen zum Thema.

“Was für eine Energie! Ich danke dem unbekannten zitierten Meinungsschreiber, ich danke dir, liebe Christiane, dir, liebe Heike, liebe Shana, dir, lieber Wolf, und allen, die diesen Beitrag eingestellt/verlinkt/geteilt haben!!!
Was für eine Energie! Seit Jahren fühlte ich mich zum ersten Mal wieder gesehen und verstanden! Ja, ich sehe das ganz genau so. Es ist mehr als genug und wir sollten jetzt wirklich zusammenstehen und die Veränderungen von den Verantwortlichen einfordern!“
M. T.


“Ich bin noch ziemlich neu erwacht und ich weiß nicht, ob die Bezeichnung ‚Lichtarbeiter’ auf mich schon zutrifft. Ich kann noch nicht viel sagen, kenne die Zusammenhänge, von denen ihr redet, noch nicht. Aber eins weiß ich: ein gesellschaftlicher Wandel ist wohl überfällig und wenn es da Leute gibt, die seit Jahren dafür arbeiten, ihn versprechen und nichts passiert, dann fühlt man sich doch irgendwie mächtig an der Nase herum geführt. Das trägt ja nun nicht gerade zum Glauben bei und zur Besserung der Erdsituation und genau das wollen die doch, oder? – Unverständlich.“
St. K.


“Tja, diese Erde ist so ein herrlicher Ort und alles könnte so schön sein, wenn die Schraubzwinge des Kabalenherrschaft endlich abgeschafft wäre. Wir sind hier, um diese herrliche Erde zu befreien und die Menschen haben sich geändert trotzdem ihr Befreiungsweg ständig von den Herrschern sabotiert wird. Wir beten, wir meditieren, vereinigen uns in großen weltweiten Gruppenanrufen, wir beraten und helfen, wir tun was wir können und das seit viel mehr als 20 Jahren. Auch wenn der Wandel das erste Mal Mitte der Neunziger so richtig beginnen sollte, so gab es schon eine ganze Generation vorher, die harte Arbeit geleistet hat und mit ihren Visionen den Boden für die Nachfolgenden bereitet hat. Auch sie waren voll von Herzensfreude, voll von Hingabe, aber ihre Hoffnungen haben sich nicht erfüllt. Die nächsten Generationen traten genauso kraftvoll an und schließlich sollte der Beginn des Wandels endlich passieren. Aber nichts, stattdessen eine Enttäuschung nach der anderen, 20 Jahre und noch viel länger. Eine Generation nach der anderen wurde buchstäblich verheizt und nichts tat sich. Ich glaube, dass das jetzt endlich enden muss und das, was man uns nun schon seit unglaublich langer Zeit verspricht sollte jetzt endlich beginnen.“
I. N.


“Es erwartet ja niemand, dass wir über Nacht eine perfekte neue Gesellschaft haben, dass der Himmel oder die Galaktischen mit dem Finger schnipsen und alles ist neu und schön. Das ist ja Quatsch und darum geht’s ja gar nicht. Die Gesellschaft muss sich entwickeln, ist ja klar und wir alle wollen da mitarbeiten. Aber damit wir etwas tun können, brauchen wir bestimmte Mittel und das sind vor allem die Finanzen und Unterstützung von Seiten der Regierungen. Klar ist nach meiner Meinung, solange die Kabale mit ihren Tausenden von Tentakeln immer wieder alles blockiert, solange können wir nicht das tun, was wir möchten, weshalb wir hier wirklich sind und was der Gemeinschaft nutzt.“
P. D.


“Wenn ich mal so zurückdenke, da gab’s ja schon so viele Anläufe in den letzten Jahren, die Gründung der BRICS-Bank, die AIIB, bestimmte Schritte in einzelnen Ländern für die Goldwährungen, besonders in China, da gab es immer mal wieder einige Andeutungen, die in die Maistream-Nachrichten sickerten, es gab Andeutungen zu offiziellen Entfüllungen, unter anderem Putin, der in Kürze die Wahrheiten zum 11. September auf den Tisch legen wollte, und da gab es immer wieder auch Keshe, der voran wollte und Sternentechnologie zur Verfügung stellen wollte und das letzte Mal dachten wir wirklich, das sei nun der Durchbruch, so viele Herzen schlugen höher und so viele waren da um mitzumachen (und ich denke, Keshe gehört zu den ganz Mutigen) … aber ach, immer, wenn es einen Schritt vorwärts zu gehen schien, verlief sich alles wieder sehr schnell im Sande. Jede Bemühung wurde wieder irgendwie abgewürgt, zurückgepfiffen.
Ich denke, dass das ja mal eine Zeit lang so hin und her gehen kann, 3, 4 Jahre, von mir aus auch 5. Aber 10 oder sogar 20 Jahre ohne erkennbaren Fortschritt, das kann niemand mehr nachvollziehen, zumal ja die Menschheit in diesen 20 Jahren nicht stehengeblieben ist. Die Frequenzen erhöhen sich ja dauernd und wir spüren diese Symptome der Transformation. Das Umdenken ist längst losgegangen und auch ich denke, dass der größte Teil der Menschheit bereit ist für positive Gesellschaftsveränderungen, auch wenn der spirituelle Aspekt vielen noch nicht klar ist. Aber dazu soll es ja eben die Veränderungen geben, damit das Lernen liebevoller, leichter und ohne das schwere bisherige Leid laufen kann. Die Menschen sind lernfähig und es heißt ja, dass sich das Kollektiv für den Aufstieg entschieden hat. So sollten sie alle nun endlich auch wirklich die Chance bekommen und nicht mehr weiter in den alten Systemen festgehalten werden.“
D. L.


“Man kann nur den Kopf schütteln, was hier passiert. Ich bin auch der festen Überzeugung, dass jede weitere Verlängerung dieses alten Zustandes niemandem mehr nützt sondern nur sinnloses Leid erzeugt. Außerdem kann diese Endlosschleife irgendwann auch bei den hingebungsvollsten Lichtarbeitern zu Wut, Verzweiflung usw. führen. Man kommt sich vor wie auf der Folterbank, schwere Schmerzen ertragend und es wird einem freundlich lächelnd gesagt, dass es bald vorbei ist, dass man über alles geliebt wird, nicht allein ist und man wird mit Worten gestreichelt und ermuntert, geduldig zu sein – also weiter die Folter auszuhalten.
Was mich betrifft, ich kann mich daran nicht mehr erfreuen. Es gibt mir überhaupt nichts, ich bekomme da nur Wut, weil die Vertröstungen einfach zu lange gehen und bisher nach JEDEM winzigsten Hoffnungsschimmer immer wieder eine Enttäuschung kam.“
G. F.


“Bin auch schon eine Reihe von Jahren auf meinem Weg und der war auch ziemlich schwer und schmerzhaft. Es hat mir immer etwas geholfen, wenn ich daran dachte, dass ja nun die besseren Gesellschaftsverhältnisse, Freiheit, Freude, Heilung in sehr naher Sicht seien. Aber es tut sich einfach nichts und wenn das alles wirklich schon über 20 Jahre so geht, dann weiß ich ehrlich gesagt nicht, was ich da noch denken soll.
Jedes Kind weiß, dass Wunden eine saubere Versorgung brauchen um heilen zu können. Doch den Menschen, die alle schon tief verwundet sind, werden immer noch mehr Wunden zugefügt. Wie soll da etwas heilen?!
Die geistigen Botschaften sagen immer, dass wir Freude brauchen um zu heilen und uns weiterzuentwickeln. Wo aber soll die Freude bei diesen geschundenen,
hoffnungslosen Menschen noch herkommen? Ich kann von mir sagen, dass ich zwar öfter lache, aber die wirkliche tiefe Herzensfreude, die ist schon lange nicht mehr da, erst durch meine eigenen Prozesse des Erkennens und dann immer mehr durch die tiefen Enttäuschungen und Wunden, die mir die andauernden Verzögerungen des Wandels zugefügt haben.
Ja, ich fühle es auch, dass die Kraft raus ist, es fühlt sich alles so sinnlos an, weil man sich über so lange Zeit mit aller Kraft angestrengt und wirklich alles gegeben hat und nun irgendwie nur dasteht und sich wundert.
Versprechen helfen uns nicht mehr weiter. Die Zeit ist lange vorbei.
Ich weiß nicht, ob die „Erdverbündeten“ sich der Not bewusst sind, die sie noch immer dieser Welt aufbürden? Haben sie eine Art Verantwortungsgefühl? Wohin können wir uns wenden? Wer hört uns mal wirklich zu? Wo können wir uns beschweren oder unsere Fragen anbringen? Wer antwortet uns endlich mal? Ich wüsste gern, wo und wie das geht.“
A. M.


“Es ist wahr! Die Menschen werden doch nie gefragt, was sie möchten. Das war bisher so und das scheinen diese Wandlungsleute genauso zu machen. Es heißt, dass wir unsere Souveränität und Unabhängigkeit zurückbekommen. Aber irgendwie stimmt da bisher was nicht. Wenn jemand für mich entscheidet, wie lange ich noch mit Hartz IV oder allen möglichen anderen schweren Situationen, die sich durch die Fonds/NESARA sofort aufheben würden, zu leben habe, wenn jemand für eine ganze Menschheit und einen ganzen Planeten entscheidet, wie lange noch die Not, die Vergiftungen, Tyrannei und was noch alles anzudauern hat und sich damit über den Willen derjenigen, die es betrifft, hinwegsetzt, dann hat das für mich nichts mit Souveränität zu tun sondern ist ganz einfach Entmündigung. Es wird immer gesagt, dass man den Leuten noch nicht die Wahrheit sagen könne und genau damit wird die alte Macht aufrechterhalten.
Ich finde, dass es endlich wichtig ist, mal von jemandem, der es WIRKLICH WEISS, also von oben, das zu erfahren, was WAHR ist. Wir lesen dies und das, wir lesen Channelings, irdische Studien, wissenschaftliche Erkenntnisse, Insider-Enthüllungen und noch viel mehr und überall wird wieder was anderes gesagt. Das mag ja eine Weile ganz ok. sein, wenn man erst anfängt, aber irgendwann kommt jeder an den Punkt, an dem er einfach WISSEN MUSS und keine Channelings mehr brauchen kann, auch wenn er selbst channelt, denn man weiß ja nie, wie viel davon wirklich wahr ist. Er braucht WAHRHEIT um weiterzukommen. Diese Hilfe und Wahrheit wurde uns immer wieder versprochen. Aber wann? Ich weiss, dass sich viele danach sehnen.“
A. S.

 
“Für jedes 5D-Wesen ist es normal, im Nu das zu bekommen was es möchte. Es manifestiert – und schon ist es da. Es kann wählen in welcher Zeit, auf welcher Ebene, welchem Planeten es gerade sein möchte, was es erleben möchte. Ich bin immer wieder tief erschüttert und schockiert, wie unwahrscheinlich zäh sich das hier alles anfühlt und dass auch nach Jahrzehnten stärkster Anstrengung vieler Lichtträger auf der Erde und im Himmel noch immer nicht mal ein kleinster Anfang an gesellschaftlichen Veränderungen zustande gekommen ist, obwohl die Frequenzen so stark und spürbar steigen und obwohl soviel Veränderung im menschlichen Denken in Bewegung ist. Und so frage ich mich endlich auch, was hier eigentlich los ist, wer hier immer wieder gegen die laufende Entwicklung blockiert und wie lange man da noch in dieser Art zusehen will.“
P. H.

 

“Fühle mich auch ziemlich veralbert und kann verstehen wenn da die Hoffnungslosigkeit und vielleicht auch Wut immer mehr zunimmt. Wie können diese Wandelbeauftragten es mit einem guten Gefühl zulassen, dass immer wieder so viel Leid auf dieser Erde geschieht. Die meisten Leute wollen Veränderung und es gibt ja wirklich auch viele Länder, die noch viel ärmer dran sind als wir. Wer erbarmt sich über sie? Wer hilft den Rechtlosen, den Versklavten, den Krankgemachten, den Schwachen, denen die am Boden liegen? Die Galaktische Föderation erzählt uns immer, was alles für Not und Unzulänglichkeit bei uns herrscht. Doch, das wissen wir selbst, wir sind mitten drin.
Es wäre schön, wenn sie uns mal in die Lage versetzen würden, dass wir Abhilfe schaffen können, also damit meine ich, die Kabalen entmachten und uns das nötige Geld und die nötige Souveränität geben, etwas zu tun und natürlich auch Beratung.
Aber darauf warten wir immer noch in diesen alten Zuständen, in denen keiner mehr leben möchte. Und unsere Fragen bleiben immer wieder unbeantwortet. Stattdessen lesen wir in jedem Channeling wieder irgendwelche netten Worte, die im Grunde keinem mehr etwas sagen oder weiterhelfen außer vielleicht einigen, die gerade erst anfangen. Und wenn das schon 20 Jahre so geht, dann ist das Stagnation und das ist das Gegenteil von Entwicklung. Ich denke, wir sind alle hier um den erfolgreichen Wandel zu erleben. Warum wird uns dieser Erfolg immer und immer wieder vorenthalten mit ganz fadenscheinigen Gründen?“
D. E.


“Ich frage mich, was eigentlich noch geschehen muss? Wie lange will man den Kabalen noch erlauben, Unheil zu stiften, ihre Intrigen zu spinnen, Kriege anzuzetteln, den Planeten zu vergiften, Leben zu zerstören und unseren Aufstieg zu blockieren? Wenn nicht immer wieder Dreck in die alten Wunden und Sand ins Getriebe geschüttet würde, wäre diese Welt schon viel weiter. Auch die Aufstiegssymptome, die jetzt wohl bei vielen so kräftig werden, könnten mit mehr Hilfe durch die GF gemildert werden. Ja manche Symptome entstehen überhaupt erst durch die Chemtrails und vielen Gifte, die wir täglich ertragen müssen. Es ist mir unverständlich, warum der Himmel hier nicht eingreift und den Lichtverbündeten der Erde endlich definitiv befiehlt, die Kabale zu entmachten. Ich weiß nicht, ob dass nun noch den Glauben und das Vertrauen der Menschheit fördert.“
T. W.



Ich bin seit 9 Jahren in einem Seelenprozess und werde auch immer nur vertröstet. Ich verstehe ja dass gewisse Dinge aufgelöst werden müssen und dass manches nicht von heute auf morgen geht aber 9 Jahre, langsam komme ich mir in meinem persönlichen Prozess auch vera.... vor.
Was mich so wütend macht ist dass von der geistigen Welt nichts kommt, natürlich sind wir alle für unser eigenes Tun u. Handeln, den eigenen Aufstiegsprozess oder was auch immer verantwortlich.
Nur diese immer wieder leeren Versprechen mit Globalem Aufstieg, der Umbruch steht unmittelbar bevor, von Nesara ganz zu Schweigen u.a. und wenn ich Kritik äußere (ich habe mir persönlich bei verschiedenen Leuten Channels geben lassen, für meinen Prozess, bin auch nur ein Mensch), werde ich gerügt und getadelt. Nur die persönliche Heilung trägt zum globalen Aufstieg bei. (Also wenn ich es nicht schaffe zu heilen oder sonstwas, halte ich den ganzen Planeten beim Aufstieg auf, sorry aber dann werden wir nie weiter kommen).

Wer hat eigentlich diese angeblichen, sogenannten Bodenkräfte des Lichtes gewählt? Ich nicht und ich möchte endlich für mich und die Welt einen Schritt weiterkommen. Sichtbar spürbar für alle und trotzdem haben wir alle unsere Lern- und Seelenthemen aber dennoch sollte der globale Aufstiegsprozess und die dazugehörigen Versprechen endlich stattfinden oder die geistige Welt soll diesbezüglich schweigen. Aber vielleicht ist auch das ja wiedermal nur ein ach so großes Täuschungsmanöver.

Warum äußert die geistge Welt sich nicht dazu, die Großen Channelmedien der Welt könnten doch endlich mal nach oben nachfragen, warum nie etwas kommt von alledem. Warum kommen diese Medien nicht dadrauf nach oben durchzufragen. Wenn ich channeln könnte würde ich das doch tun. Aber vermutlich bin ich nicht spirituell genung und verstehe diesen ganzen Aufstiegsprozess nicht. Wir sollten nicht dadrüber diskutieren wer recht hat oder nicht. Das raubt Zeit und Energie. Uns zusammen tun, alle so wie sie es können und all das laut einfordern.“
S. Sc.

Christiane:
Kurz ein Wort zum Channeln. Bedenke bitte immer, dass fast alle Channelings zu einem größeren oder kleineren Teil vom Bewusstsein des Mediums beeinflusst werden, was dann das Channeling prägt. Auf diese Weise können Abweichungen und sogar richtige Fehler in die Channelings Einzug halten. Aus diesem Grunde sage ich ja, dass Channelings früher eine gute Hilfe waren, aber heute einfach für viele nicht mehr als Basis für ihr Weiterkommen dienen können, da die Menge an Ungenauigkeiten und Fehlern einfach zu groß ist und schon mancher Mensch durch solche Channelings in die Irre geschickt wurde, gerade was den persönlichen Heilungsprozess betrifft.

Natürlich hast Du recht. Es ist nicht in Ordnung und ganz und gar kontraproduktiv, wenn man keine Fragen stellen kann oder für seine Meinung gerügt wird.
Es bringt uns alle nicht weiter, wenn wir uns selbst belügen, wie toll doch alles ist und wie gut es uns geht. Die Seele spürt die immer tiefere Kluft zwischen diesen Worten und der tatsächlichen Realität und sie schreit da einfach immer lauter. Es bringt nichts, zu schweigen, berechtigte Fragen zu ignorieren oder zu tadeln, wenn diese gestellt werden.
Es ist so unendlich wichtig, dass all die Menschen, die jetzt so dringend tiefere Antworten und Hilfe auf ihrem Heilungsweg wünschen, täglich darum bitten, darum flehen, jetzt endlich auch mal wirklich welche bekommen und nicht nur nebulöse Channelings. So viele suchen echte Wahrheit, auch was das gesamte globale Geschehen betrifft. Doch über die Channelmedien kommt noch immer nichts Substanzielles. Ein paar Andeutungen wie immer und die übliche Hinhaltetaktik. Das kann heute einfach niemanden mehr zufriedenstellen, es dient niemandem mehr, es ist nur noch verlängerte Agonie des Alten.

Und ich bin auch sehr der Meinung, dass die GF und die geistige Welt jetzt endlich einen Weg finden sollte, wenigstens denen, die echte Hilfe wollen, diese auch zu geben. Das würde ganz sicher den gesamten Prozess auflockern und alle schneller zum Ziel führen und es würde das Leid derer, die wirklich weiterkommen möchten und schon lange verzweifelt an der Tür klopfen, endlich beenden.
Möge der Himmel diese Worte endlich erhören!!!

Welche Möglichkeiten gäbe es dafür?
Mehrere. Z.B. könnte sich ein Vertreter des persönlichen Aufstiegsteams für den Hilfesuchenden wahrnehmbar machen. Oder es könnte auch jemand aus dem Team der GF sein, speziell der persönliche Mentor, der uns durch die letzte Phase des Aufstiegs direkt begleiten soll. Auch könnte die GF Treffen organisieren, wo in einem speziellen und geschützten Umfeld Hilfe suchende bzw. wissbegierige Menschen zusammenkommen können, die dann persönliche Unterstützung für ihre Heilung und auch Antworten auf viele globale Fragen erhalten können. Treffen ähnlicher Art macht die GF ja laufend mit den Erdverbündeten. Warum vernachlässigt man dann uns so, die, die so sehr danach verlangen?
Was noch nicht gesagt werden darf, muss die GF ja in diesen Treffen nicht verraten. Aber diese Antworten, diese Hilfe, diese Wahrheiten könnten denen, die wollen, unermesslich helfen und sicher würden dann auch immer mehr Leute positiv aufmerksam und die endlose Stagnation in Unklarheiten, Irrtümern und Hilflosigkeiten würde endlich enden! Wie wunderbar wäre dieser kleine Anfangsschritt!!!
Wir möchten endlich wirkliche Gesprächspartner, eine echte, fruchtbare Zusammenarbeit und keine Monologe mehr!


“M
it Interesse habe ich Ihren Bericht gelesen /"Goldenes Licht"/ Immer neue Verzögerungen.
Am nachdenklichsten fand ich den Schluss dass wir den Start von Nesara endlich einfordern. Wo und bei wem denn?
Ich hab keine eigen Webseite oder Praxis ich kämpfe seit 9 Jahren mit meinem Prozess und nichts verändert sich.
Es wird einem suggeriert auf diversen Webseiten es würde besser werden, die Kabale werden entfernt, Massenmeditationsaufrufe für irgendwelche Portale und Nichts tut sich und wir alle müssen ja nur den Fokus auf das Positive lenken. JA klar das sind nur Endkäpfe, die Welt liegt in den Wehen, wieviel Jahre noch.
Wo kann ich mich beschweren, bei der geistigen Welt wohl kaum.
Ich bin müde und frustriert von alle dem und ich bin sicher, ich bin nicht die Einzige. Vor allem wenn man nicht hellsichtig und anderes ist, aber vieles über Engel und Seelenprozesse weiß, hilft einem sich etwas vorzustellen gar nichts.
Wie lange sollen wir uns noch vorstellen. Da wird Wartehaltung produziert.Ein Aufruf /Unterschriften wie sollen wir es denn einfordern.“

S. Sch.

Christiane:
Ja, auch die geistige Welt registriert diese Forderungen. Bisher waren da immer noch "Geduldsreserven" bei uns, die noch ausgereizt werden konnten, und sicher waren es auch Reste von Unsicherheit, Angst, Gefühlen von Unmündigkeit, Unentschlossenheit u.ä. Diese sind aber gerade in der letzten Zeit massiver Schwingungserhöhungen sehr weit zurückgewichen. Wir haben sehr viel mehr Schöpferkraft erhalten und sie wächst laufend weiter an. So ist es jetzt an der Zeit, diesen höheren Frequenzen im Innen und Außen Rechnung zu tragen, sie umzusetzen. Wenn wir jetzt diese neue Energie des unbeugsamen Willens, der Forderung zur Umsetzung, zur Manifestation ins globale Feld geben und immer mehr Menschen davon erfasst werden und wenn sie auch endlich erfahren, wie lange diese Vertröstungen schon gehen (denn darüber wird ja meist geschwiegen), dann wird diese fordernde Energie auch zum Ziel führen, weil sie viel kraftvoller ist als unser bisheriges Dulden, Stillhalten – Stillstehen.

Betet, meditiert und fordert die Einlösung des Rechts für diesen Planeten, fordert NESARA – täglich, so oft Ihr könnt!
NESARA – JETZT!

 

Ich danke Euch allen für Eure hilfreiche Meinung und hoffe, dass unsere Diskussion insgesamt mehr Offenheit für uns alle bringt und auch die geistige Welt und die GF zum Nachdenken anregt, um diese unerträgliche Situation nun endlich in geeigneter Weise zu beenden.

Segen für die Menschheit und Gaia!

In Liebe
Christiane