Montag, 31. Dezember 2018

Benjamin Fulford, 31.12.18


Wenn wir alle vorankommen, wird es 2019 einen endgültigen Sieg gegen die khasarische Mafia geben

Teil 1 übersetzt von max / mehr sobald verfügbar...

Viele Anzeichen deuten darauf hin, dass 2019 ein Durchbruchjahr im Kampf gegen die satan-anbetende khasarische Mafia werden wird. Nicht nur die Massenverhaftungen haben begonnen, sondern auch der massenmörderische Teil des pharmakologisch-medizinischen Establishments wird endlich abgeschafft.  Ein weiteres deutliches Zeichen dafür, dass es nicht mehr wie gewohnt weitergeht, ist die Tatsache, dass das US-Militär aus Syrien, Afghanistan, dem Irak und anderen Ländern abgezogen wird. Und diesmal kann die Schließung der US-Regierung tatsächlich zu einem formalen Konkursverfahren gegen die illegale Unternehmensregierung führen, die Washington, D.C. seit 1871 besetzt hält.

Beginnen wir mit den Abzug des US-Militärs, da sie eine der größten Veränderungen seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs darstellen, als die ewige Kriegswirtschaft des militärisch-industriellen Komplexes der USA begann. Pentagon-Quellen sagen, dass der Weihnachtsbesuch von US-Präsident Donald Trump im Irak einen Abzug aus diesem Land bedeutet. Dies folgt auf Rückzugsankündigungen aus Afghanistan und Syrien sowie einen Waffenstillstand im Jemen. Wir stellen auch fest, dass fast alle US-amerikanischen Carrier-Gruppen inzwischen in ihren Heimathäfen ruhen.

Noch dramatischer ist, sagen die Quellen: "Die Mission des amtierenden Verteidigungsministers Patrick Shanahan wird es sein, die Weltraumstreitkräfte der Öffentlichkeit zu präsentieren, Truppen nach Hause zu bringen, außerirdische und unterdrückte Technologien freizugeben, Überseestützpunkte zu schließen, Schwerter in Pflugscharen zu verwandeln und Abfälle zu beseitigen, während das tödliche Militär weiter abgebaut wird". Das bedeutet Frieden auf Erden und guten Willen für alle in dieser Weihnachtszeit in einem sehr konkreten Sinne.

Die Quellen des Pentagons sagen auch, dass die lange Abschaltung der US-Regierung "es einfach macht, die Deep-Staters zu verhaften, die noch in die Regierung eingebettet sind". Darüber hinaus wird der erste hohe Beamte, der in "Nürnberg 2.0" öffentlich vor Gericht gestellt wird,......





Sonntag, 30. Dezember 2018

Aktuelles zum Stand der Reformen


RV/GCR-Nachrichten - Insider-Perspektive vom 30. Dezember 2018

(Disclaimer: Nachfolgend ein Überblick über die aktuelle Situation, basierend auf Gerüchten/Lecks aus verschiedenen Quellen, die wahrheitsgemäß oder nicht wahrheitsgemäß sein können.)


Fast alle Flugzeugträger der US Navy sind gemäß GESARA-Konformität an ihren Heimatflughäfen angedockt.

Nur eine Carrier Strike Group, bestehend aus zwei Flugzeugträgern CVN 74 und LHD 2, führt Schiffseinsätze durch.

LHD 3 ist ebenfalls für den Einsatz vorgesehen.


Gerüchten zufolge soll ein Flugzeugträger Guantanamo Bay (GITMO) besuchen.

Es wurde auch gemunkelt, dass Gefängniskähne auf dem Weg zu GITMO sind.

Tausende von versiegelten Anklagen wurden möglicherweise bereits zugestellt.

Unterdessen dauert der finanzielle Krieg zwischen der Allianz und der Kabale an.

Das aktuelle Ziel von Präsident Trump ist es, die Fed gemäß den Vorgaben der Allianz zu beenden.

Erwarten Sie, dass die Quellen dunkel werden, bis das neue Jahr vorbei ist.

Die Dinge werden sich im Januar zu erhitzen beginnen, wenn die Blase (versiegelte Anklagen, Zusammenbruch der Aktienmärkte, Neustart des Finanzsystems) zu platzen beginnt.

Der Beginn des privaten Währungsablösungsereignisses (RV) kann je nach Ausgang bestimmter Ereignisse vor Januar erwartet werden.


Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator  


Dienstag, 25. Dezember 2018

US-Militärtribunale ab Januar 2019?


Gefunden auf: https://operationdisclosure.blogspot.com/2018/12/martial-law-after-christmas-huge-prison.html

Ausbreitung wie ein Lauffeuer!!!! Kriegsrecht nach Weihnachten?
Zwei riesige Gefängniskähne (Schiffe) auf dem Weg nach Gitmo jetzt!!!!

25. Dezember 2018



Die Welt spürt weiterhin, dass etwas vor sich geht, das mit den Anklagen, Verhaftungen, dem Kriegsrecht.... über die Feiertage und bis in den Januar hinein zusammenhängen könnte... die Nachricht von den 2 Gefängnisschiffen, die jetzt nach Gitmo fahren, verbreitet sich wie ein Lauffeuer!

Einige wichtige Punkte, die Sie überprüfen und mit Ihrem Netzwerk teilen sollten, da viele Menschen von dem, was sich ereignet, völlig überrascht sein können:

- Trump testete im Oktober das Notfall-Rundfunknetz.

- Im November warnte uns Q vor dem Kriegsrecht.

- Saudi-Arabien erklärte das Kriegsrecht, als sie ihre Kabalenmitglieder zusammentrieben.

- Q sagte uns, dass Saudi-Arabien dies getan hat, um uns zu warnen, dass es auch in Amerika passieren würde.

- Soldaten wurden über den extrem seltenen Einsatz im Inland informiert.

- Trump twitterte am 27. November "A shot across the bow".

- Q sagte uns, dass Gitmo bereit war und die Militärpolizei nach Gitmo entsandt wurde.

- Q sagte uns, Gitmo sei bereit für neue Häftlinge und dass Trump tödliche militärische Gewalt für Razzien einsetzen könne.

- Solaten, die vor Jahren das Militär verließen, wurden wieder in den aktiven Dienst gerufen.

- Wann tritt Trumps Militärtribunal/Gerichtshof für Kriegsrecht am 1. März 2018 in Kraft? 1. Januar 2019!!!!

- ERINNERN SIE SICH JETZT, AMERIKA BEFINDET SICH IMMER NOCH UNTER EINEM ERKLÄRTEN NATIONALEN NOTSTAND.

- ERINNERN SIE SICH AN DIE VERORDNUNG VOM 21. DEZEMBER 2017, DIE BESAGT, DASS DIE REGIERUNG ALLEN, DIE AM MENSCHENHANDEL BETEILIGT SIND, ALLE VERMÖGENSWERTE WEGNEHMEN KANN.

- WWWG1WGA.... UND ES MUSS MIT DEM SCHÖPFER SEIN, NICHT ZIELLOS IM ABGRUND WANDERND, VON DEN FALSCHEN NACHRICHTEN UND DER FALSCHEN FÜHRUNG GEFÜHRT ZU WERDEN. JETZT IST ES WICHTIGER DENN JE, NACH INNEN ZU SCHAUEN UND ZU SEHEN, DASS NIEMAND ZWISCHEN DIR UND DEINER BEZIEHUNG ZUM SCHÖPFER VON ALLEM STEHT.



  


 

Frohe, gesegnete Feiertage



Liebe Freunde,

von ganzem Herzen möchte ich Euch allen frohe, gesegnete Feiertage wünschen.

Wo immer Ihr seid rund um unsere Mutter Erde - macht's Euch gemütlich, macht's Euch schön und liebevoll. Seid im Herzen und habt erholsame und aufbauende Tage, die gerade wieder mit hohen kosmischen Energien erfüllt sind.

Ebenso wünsche ich Euch einen guten Start in ein gesundes, glückliches und friedvolles Jahr 2019, das die Erfüllung großer Erwartungen und Sehnsüchte bringen möge.

Von Herzen danke ich Euch für Euer Da-Sein, für Eure liebevolle und wichtige Mitwirkung an diesem großen globalen Transformationsprozess!
In der Zeit des Jahreswechsels sind wir alle auch auf ganz besondere Weise verbunden.

Seid in Liebe umarmt und gegrüßt
Christiane





Montag, 24. Dezember 2018

Die westliche Zivilisation steuert auf einen Neustart über die Feiertage zu


Benjamin Fulford

Teil 1 übersetzt von max / mehr sobald verfügbar...

Viele Zeichen und Bestätigungen aus hochrangigen Quellen deuten darauf hin, dass für 2019 ein Neustart der westlichen Zivilisation geplant ist. Die Schließung der US-Regierung über die Feiertage zum Beispiel hat nichts mit dem Bau einer Mauer zu tun, sondern mit einem finanziellen Neustart und bevorstehenden Militärtribunalen.

Es geht jedoch um viel mehr als nur darum, die Kriminellen zusammenzutreiben, die die US-Regierung entführt und bankrott gemacht haben - es geht darum, die Probleme des Monotheismus zu lösen.

Da heute der 24. Dezember, und Heiligabend ist, ist es eine gute Zeit, die Menschen an die historische Wahrheit hinter diesem Fest zu erinnern. Tatsache ist, dass niemand weiß, wann Jesus Christus geboren wurde, also hat die frühchristliche Kirche den alten solaren Neujahrsfeiertag übernommen und die Sonne durch Jesus ersetzt. 

Hier ist die Sache: Die Sonne geht am 21. Dezember, der Wintersonnenwende, an ihrem nördlichsten Punkt unter. Drei Tage später scheint sie an der gleichen Stelle zu stehen, und dann beginnt sie am 25. Dezember, weiter nach Süden zu ziehen, was die Geburt des solaren Neujahrsfestes markiert. So muss die christliche Kirche den Menschen die Wahrheit über Weihnachten bekennen und sagen, ohne die wunderbaren Lehren Jesu Christi und des Christentums in irgendeiner Weise zu leugnen.

Die Juden ihrerseits müssen aufhören, das fremdenfeindliche Chanukka zu feiern und erkennen, dass es vollkommen koscher ist, das solare Neujahrsfest zu feiern (es sei denn, sie denken irgendwie, dass der Schöpfer die Sonne nicht gemacht hat). Wie auch immer, frohe Weihnachten an die Christen und Muslime und frohe Sonnenstrahlen an alle anderen.

Diese Fragen werden zusammen mit den Diskussionen über die Aktualisierung der Kalender, um sie wieder in Einklang mit den Bewegungen des Himmels, auf dem sie beruhen, zu bringen, im neuen Jahr Teil eines breiten öffentlichen Diskurses sein. Denn auf höchster Ebene der Weltmacht wurde beschlossen, den Tempel in Jerusalem wieder aufzubauen und diese Stadt in eine internationale Freizone zu verwandeln. Deshalb wird 2019 voraussichtlich ein Jahr für die Geschichtsbücher sein.

In Vorbereitung auf diese bevorstehenden historischen Veränderungen werden US-Truppen aus verschiedenen Konfliktzonen abgezogen, um den Weg für den Weltfrieden zu ebnen, sagen CIA-Quellen. Die Quellen des Pentagons stimmen zu und fügen hinzu, dass "US-Präsident Donald Trump sich aus Syrien, Afghanistan, Jemen und der Ukraine zurückzieht, um den tiefen Staat und die Zionisten zu beenden, da der globale Währungsreset Frieden und die Einstellung der Feindseligkeiten erfordert".

Die Quellen der europäischen Königsfamilie stimmen darin überein, dass die Vorbereitungen für einen Neustart des globalen Finanzsystems im Gange sind. Das derzeitige auf US-Dollar, Euro und japanischem Yen basierende System ist bankrott und dysfunktional, stimmen diese und andere Quellen zu. Dies gilt insbesondere für die Vereinigten Staaten, die seit geraumer Zeit bankrott sind, so die Quellen. Das ist der Grund, warum diese aktuelle Abschaltung der US-Regierung dazu führen wird, dass....




Aktuelles zum Stand der Reformen


RV/GCR-Nachrichten - Insider-Perspektive vom 24. Dezember 2018

(Disclaimer: Nachfolgend ein Überblick über die aktuelle Situation, basierend auf Gerüchten/Lecks aus verschiedenen Quellen, die wahrheitsgemäß oder nicht wahrheitsgemäß sein können.)


Die Allianz arbeitet während der Feiertage weiterhin unermüdlich daran, den Übergang zu beginnen.

Alle Länder werden zu einem Konsens über das QFS und GESARA gezwungen.

Trump ist derzeit im Ausland (Washington D.C.) zu Weihnachten.

Es wurde in der Vergangenheit gemunkelt, dass POTUS außerhalb des Landes sein muss, damit das RV beginnen kann.

Wenn das RV beginnt, werden bereits im Januar Massenanklagen und Militärtribunale beginnen.

2019 wird ein unvergessliches Jahr.

 
Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator  


Mittwoch, 19. Dezember 2018

Aktuelles zum Stand der Reformen


RV/GCR-Nachrichten - Insider-Perspektive vom 19. Dezember 2018

(Disclaimer: Nachfolgend ein Überblick über die aktuelle Situation, basierend auf Gerüchten/Lecks aus verschiedenen Quellen, die wahrheitsgemäß oder nicht wahrheitsgemäß sein können.)


Die Zentralbanken sind in Panik, nachdem sie über die bevorstehende offizielle Aktivierung des Quantenfinanzsystems (QFS) informiert wurden.

Die gesamte Weltwirtschaft hängt am seidenen Faden.

Der Aktienmarkt könnte jeden Moment zusammenbrechen, wenn das Bündnis es will.

Die Kabale kann den bevorstehenden Übergang nicht mehr verzögern.

Der Fiat USD liegt im Sterben und immer mehr Länder können nicht mehr tolerieren, ihn am Leben zu erhalten, solange die USN noch existiert.

Das Gold, das zur Unterstützung der USN benötigt wird, befindet sich in den Händen der Allianz und hält die Republik (der Vereinigten Staaten von Amerika) am Leben gegen den tiefen Staat.

Es geht nun um einen globalen Konsens über die Annahme des neuen QFS.

Die BRICS tun alles in ihrer Macht Stehende, um alle souveränen Nationen davon zu überzeugen, das alte Fiat-Finanzsystem sterben zu lassen und das neue QFS zu akzeptieren.

Wenn eine souveräne Nation sich weigert, das QFS zu akzeptieren, wird die Allianz den Aktienmarkt zum Einsturz bringen.

Die Allianz ist bereit, alle Kollateralschäden zu akzeptieren, die während des Übergangs entstehen könnten.

Der RV ist ein Ereignis, das zwischen all dem eintritt, aber vor den Massenanklagen und Militärtribunalen.

 
Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator  


Dienstag, 18. Dezember 2018

Aktuelles zum Stand der Reformen


RV/GCR-Nachrichten - Insider-Perspektive vom 17. Dezember 2018

(Disclaimer: Nachfolgend ein Überblick über die aktuelle Situation, basierend auf Gerüchten/Lecks aus verschiedenen Quellen, die wahrheitsgemäß oder nicht wahrheitsgemäß sein können.)


Zentralbanken und Nationen weltweit sind gezwungen, das neue Quantum Financial System (QFS) zu akzeptieren.

Das alte Fiat-Finanzsystem ist tot und wird der gesamten Liquidität entzogen.

Quellen zufolge gibt es große Anstrengungen, um das private Währungsablösungsereignis noch vor Ende des Jahres zu beginnen.

Es gibt auch große Anstrengungen, um alle verbleibenden GESARA-Konformitätsprobleme vor Januar 2019 zu lösen.

Dies würde sich mit Gerüchten über die Massenentsiegelung von Anklagen und Militärtribunalen Anfang Januar decken.

Simbabwe ist nun bereit, seine von Gold-unterstützte Währung öffentlich bekannt zu geben, und China ist seit März dieses Jahres bereit.

Beide Nationen haben in der Vergangenheit mehrfach gedroht, ihre goldgedeckte Währung anzukündigen, um den Übergangsprozess zu beschleunigen.

Die US-Gold-Backed Currency (USN) steht ebenfalls zur Veröffentlichung an.

Die derzeit wichtigsten geopolitischen Ereignisse, die zu beobachten sind, sind der Handelskrieg zwischen den USA und China, Brexit und die Zinserhöhung der Federal Reserve Bank.

Diese geopolitischen Ereignisse spielen alle eine Rolle im Übergangsprozess zu GESARA.

Die Kabale hat derzeit die Möglichkeit, sich zu ergeben und den Übergang beginnen zu lassen oder von der Erdoberfläche zu verschwinden.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator  


Samstag, 15. Dezember 2018

Militärgerichtsbarkeit in der US-Justiz


Bereits frühzeitig hatten Beobachter des “Großen Erwachens“ im Rahmen der “Q“-Bewegung die Möglichkeit in den Raum gestellt, dass sich die Schattenkreaturen des Tiefen Staates einst vor Militärgerichten verantworten werden müssen. Doch was mag es mit dieser These auf sich haben?

Am 1. März 2018 hatte US-Präsident Donald Trump mittels Exekutiv-Order die Rahmenbedingungen für “Kriegsgerichte“ auf den neusten Stand gebracht und dieses Dekret tritt am 1. Januar 2019 in Kraft.
Der Hintergrund für diese Maßnahme wurde seinerzeit in der Vorbereitung von Militärtribunalen gesehen, doch ist seitdem recht wenig an der Oberfläche geschehen und auch die seit Langem angekündigten und erwarteten Massenverhaftungen hochgestellter Tiefenstaatler haben sich bekanntlich bisher nicht eingestellt.

Mit Eintrag Nr. 2583 wies nun “Q“ unlängst auf einen Artikel von ABC-News vom 10. Dezember 2001 hin, also nur wenige Monate nach 9/11, in welchem die Frage behandelt wurde, ob auch Zivilisten in Militärtribunalen dienen dürfen. Der Hintergrund sei demnach seinerzeit gewesen, dass man bekannte Namen in solchen Gerichten einsetzen wollte, um “internationale Unterstützung für derartige Kommissionen“ zu gewinnen. Weiter heißt es in dem Artikel:

“Die [Exekutiv-] Order Bushs vom 13. November [2001], mit welcher derartige Kommissionen eingerichtet wurden, besagte bereits, dass die Tribunale die Bürde des Beweises ohne ‚begründeten Zweifel‘ oder andere Prinzipien nicht tragen müssen, welche an US-amerikanischen Zivilgerichten allgemein anerkannt sind.“

Quelle und weiter:
http://n8waechter.info/2018/12/militaergerichtsbarkeit-in-der-us-justiz/





Aktuelles zum Stand der Reformen


RV/GCR-Nachrichten - Insider-Perspektive vom 14. Dezember 2018

(Disclaimer: Nachfolgend ein Überblick über die aktuelle Situation, basierend auf Gerüchten/Lecks aus verschiedenen Quellen, die wahrheitsgemäß oder nicht wahrheitsgemäß sein können.)


Bedeutende Nachrichten in Bezug auf Afrika werden derzeit veröffentlicht.

China hat sich bereit erklärt, neue simbabwische Banknoten im Austausch gegen Öl und Diamanten zu drucken.


Dies war ein bedeutender geopolitischer Schritt in Bezug auf den RV.

Quellen warten auf weitere Informationen zu diesem Schritt.

Gerüchten zufolge könnten diese Schritte eine Vorbereitung auf die öffentliche Anerkennung der Aufwertung Simbabwes sein.

Das Weiße Haus veröffentlichte auch eine Briefingserklärung über Trumps Afrika-Strategie.


"Präsident Donald J. Trump veröffentlicht eine Strategie für Afrika, die den amerikanischen und afrikanischen Wohlstand fördert."

Es ist offensichtlich, dass Afrika (insbesondere Simbabwe) in Zukunft eine bedeutende Rolle spielen wird (Post-RV/QFS/GESARA).

Der Zeitpunkt des privaten Währungsablösungsereignisses (RV) ist vor den Massenanklagen weiterhin zu erwarten.
 

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator  



Mittwoch, 12. Dezember 2018

Aktuelles zum Stand der Reformen


RV/GCR-Nachrichten - Insider-Perspektive vom 11. Dezember 2018

(Disclaimer: Nachfolgend ein Überblick über die aktuelle Situation, basierend auf Gerüchten/Lecks aus verschiedenen Quellen, die wahrheitsgemäß oder nicht wahrheitsgemäß sein können.)


Es gibt Gerüchte, dass die Erdallianz nun Informationen über eine letzte und massive Operation zur Befreiung des Planeten aus der Kabale hält.

Diese Operation umfasst sowohl die militärische als auch die finanzielle Front.

Bestimmte verbleibende Nationen, die nicht GESARA-konform sind, waren die Hauptverzögerer des Übergangs.

Die bevorstehende Brexit-Abstimmung am Dienstag wird einen "Dominoeffekt" für alle verbleibenden geopolitischen Hindernisse auslösen.

Der einzige Zweck von Brexit ist es, London als Finanzhauptstadt der Welt aufzugeben (wodurch die Kontrolle und der Einfluss der Kabale auf das globale Wirtschaftssystem verloren geht).

General Dunford wird bald durch Milley ersetzt, da Dunford seine Rolle bei der Operation zur Wiederherstellung der Republik der Vereinigten Staaten von Amerika erfüllt hat.

Alle in den versiegelten Anklagen aufgeführten US-Regierungsbeamten wurden über die bevorstehende Strafverfolgung und die lebenslange Haft in GITMO informiert.

Es ist klar, dass eine "Strukturänderung" bevorsteht, wie Q-Post #2575 sagte.

Quellen zufolge wird erwartet, dass die Militärtribunale bereits in der ersten Januarwoche beginnen.

Es wird gesagt, dass das private Währungsablösungsereignis (RV) vor den Militärtribunalen beginnen wird.
 

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator  



Dienstag, 11. Dezember 2018

Aktuelles zum Stand der Reformen


RV/GCR-Nachrichten - Insider-Perspektive vom 10. Dezember 2018

(Disclaimer: Nachfolgend ein Überblick über die aktuelle Situation, basierend auf Gerüchten/Lecks aus verschiedenen Quellen, die wahrheitsgemäß oder nicht wahrheitsgemäß sein können.)


Es tritt ein bestimmtes Ereignis[DECLAS] ein, das eine Massenentsiegelung von Anklagen auslöst.

Die Aufhebung der Versiegelung von Anklagen wird zu Massenverhaftungen und Militärtribunalen führen, in denen Massenstrafverfolgungen stattfinden werden.

Die Militärtribunale werden entscheiden, wer für den Rest seines Lebens in GITMO absitzen muss.

Dieses Ereignis wird dazu führen, dass der Aktienmarkt zusammenbricht und einen "Neustart" des globalen Finanzsystems erzwingt (Quantum Financial System und Global Currency Reset).

Nach Ablauf dieser Übergangsphase wird die Offenbarung langsam auslaufen.

Die erste Phase der Offenlegung wird die Entdeckung alter Ruinen unter dem Meer und in der Antarktis sein.

Diese Soft-Offenlegung wird schließlich zur Offenlegung von geheimen Raumfahrtprogrammen und außerirdischem Leben führen.

GESARA wird irgendwann angekündigt, um viel Zeit für die neu gemachten Menschen (aus dem RV) zu lassen, um die Welt zu heilen.


Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator  



Montag, 10. Dezember 2018

Umfangreiche Beweise in Sachen 9/11


Gebäude wurden gesprengt: 9/11-Anwaltskomitee legt umfangreiche Beweise vor – jetzt reagiert erstmals die US-Staatsanwaltschaft

 
Der Angriff auf das World Trade Center am 11. September 2001 in New York schockte die Welt. Seitdem versuchen unabhängige Experten die Wahrheit über das Einstürzen der Türme an die Öffentlichkeit zu bringen.

Jetzt, 17 Jahre nach dem Angriff, wird die US-Staatsanwaltschaft erstmals Schritte unternehmen, die zu einer vollständigen Aufklärung des Verbrechens führen könnten.

Am 11. September 2001 geschah das Unfassbare. Die World Trade Center in New York wurden Ziel eines Terrorangriffs. Zuerst wurden die Gebäude von zwei Flugzeugen getroffen und schließlich stürzten die WTC-Stahltürme 1 und 2 in sich zusammen. Auch das WTC7 stürzte ein – dieses Gebäude wurde von keinem Flugzeug getroffen.´

Der offizielle Untersuchungsbericht der 9/11-Kommission zu den Vorkommnissen an diesem Tag in New York City, wird von zahlreichen Experten scharf kritisiert und angezweifelt. Knapp 2000 Architekten schlossen sich zusammen und gründeten die Organisation: „Architects & Engineers for 9/11 Truth“.
Sie fordern eine neue unabhängige Untersuchung der Ereignisse zu 9/11 – denn aus ihrer Sicht können sich die Dinge nicht wie offiziell angegeben zugetragen haben.

Nun, 17 Jahre nach dem verheerenden Angriff der Tausenden Amerikanern das Leben kostete, wird die US-Staatsanwaltschaft erstmals Schritte unternehmen, die zu einer vollständigen Aufklärung der Vorfälle am 11. September 2001 führen könnten.

Das 9/11-Anwaltskomitee und Familienangehörigen der 9/11-Opfer fordern die US-Staatsanwaltschaft auf, ihre umfassenden Recherchen bei einer speziellen Grand Jury einzureichen und die ungeklärten Vorkommnisse am 11. September 2001 zu untersuchen und strafrechtlich zu verfolgen.

Das 9/11-Anwaltskomitee, eine gemeinnützige Organisation öffentlichen Interesses, gab im November den Erhalt eines Schreibens der US-Staatsanwaltschaft für den südlichen Distrikt von New York bekannt, welches als eine Reaktion auf die Petitionen vom 10. April 2018 und 30. Juli 2018 eingegangen ist. In den als „Amended Petition des Lawyers‘ Committee“ bekannten Petitionen wird gefordert, dass die US-Staatsanwaltschaft einer speziellen Grand Jury umfangreiche Beweise für die strafrechtlich noch nicht verfolgten Bundesverbrechen im Zusammenhang mit der Zerstörung der World Trade Center-Türme (WTC1, WTC2 und WTC7) am 11. September 2001 vorlegt.

Die US-Staatsanwaltschaft erklärte in dem Schreiben vom 7. November 2018 an das Anwaltskomitee:

Quelle und weiter:
PublicDomain/epochtimes.de am 09.12.2018

Gefunden auf:
https://erstkontakt.wordpress.com/2018/12/10/enthuellungen-aktuell-9-11-anwaltskomitee-legt-umfangreiche-beweise-vor-jetzt-reagiert-erstmals-die-us-staatsanwaltschaft-10-dezember-2018/



 

Sonntag, 9. Dezember 2018

Natürliche Heilung - eine wahre Geschichte


Immer mehr Menschen suchen natürliche Heilung für chronische bzw. schwere Krankheiten und verweigern die Medizin der Ärzte. Sie öffnen sich neuen Wegen und haben Erfolg.
Einige schaffen es mit Grassäften, andere mit Chlorella, Kurkuma, Aloe, mit Wildkräutern, viel Rohkost, mit totaler Ernährungsumstellung, mit einem Neuaufbau der Darmflora und Änderung des Lebensstils … oder mit einem Mix aus allem.
Die Wege sind individuell. Aber die meist verschwiegenen Erfolge rund um die Welt sind beachtlich und sprechen eine deutliche Sprache.


Hier ein Bericht aus Irland, gefunden auf:

krebspatientenadvokatfoundation.com


Die Wahre Geschichte eines 79-Jährigen aus Irland:
Weizensaft gegen Krebs

Vielen Menschen wird die Angst, die ihnen von Ärzten eingejagt wird, bei Krebs zum Verhängnis. Anders jedoch der 74-jährige Danny McDonald, der nach seiner Krebsdiagnose im Jahr 2009 mit einer Lebenserwartung von drei Monaten der Chemotherapie die kalte Schulter, zeigte und begann sich zu informieren.

In Eigenverantwortung begann er damit sich mit grünem Saft von Weizengras seinen Krebssymptomen zu stellen. Seine Geschichte reiht sich in eine Vielzahl von Selbstheilungsgeschichten ein, die sorgsam unter Verschluss gehalten werden.

Danny McDonald aus Dunaff, Irland, erhielt im Alter von 74 Jahren schreckliche Nachrichten von Fachleuten der Allgemeinmedizin. Nachdem ein Geschwür plötzlich in seinem Bauch explodierte, wurde er in das Krankenhaus gebracht, wo die Ärzte kämpften, um die Blutung zu kontrollieren.

Aber die Ärzte fanden etwas mehr; sie fanden heraus, dass sich eine Form von Magenkrebs in seinem Körper ausgebreitet hatte. Kein Wunder, dass sie McDonald eine intensive Chemotherapie empfohlen haben.

Sie sagten ihm auch, dass er aufgrund von chronischem Magenkrebs innerhalb von 3 Monaten tot sein würde, wenn er diese konventionelle (und toxische) Form der Behandlung ablehnte.

“Ich sagte den Ärzten, dass ich nicht bereit sei, mich dem Kurs der Behandlungen zu unterziehen, die sie vorgeschlagen hatten”, sagte Danny laut Sunday World. “Ich wusste, dass es mich umbringen würde. Sie waren wütend, dass ich zu diesem Schluss gekommen war. Der Berater warnte mich, dass ich in drei Monaten tot sein würde.”

Danny lehnte die Chemotherapie ab, auch wenn es die Ärzte wütend machte. Stattdessen entschied er sich für einen natürlichen, ernährungswissenschaftlichen Ansatz.

Er erinnerte sich, dass er Jahre zuvor von einem Freund über die heilenden Eigenschaften von Weizengras gehört hatte, und je mehr er darüber nachdachte und es erforschte, desto mehr war er überzeugt, dass dies eine Lösung sein könnte.

Mit jahrzehntelanger Erfahrung in der Landwirtschaft und der Pflege von Ackerland ging Danny zurück zu seiner Farm, um Tonnen von Weizengras anzubauen.

“Ich wusste nicht, was mich erwartete, aber ich war entschlossen, es zu versuchen”, erinnert sich Danny. “Innerhalb von sieben Tagen war das brennende Gefühl, das ich in meiner Seite hatte, weg und ich fing an, mich viel besser zu fühlen. Ich habe die Einnahme der verschriebenen Tabletten eingestellt und seitdem keine mehr genommen.

Einen Monat später waren die Schmerzen völlig verschwunden und ich wusste, dass ich auf dem Weg der Besserung war. Das Weizengras funktionierte. Ich hatte die richtige Entscheidung getroffen, den Rat der Ärzte abzulehnen.”

Neun Jahre nach der Diagnose ist Danny am Leben, gesund, fit und krebsfrei. Mehr als 2.600 Menschen haben einen Weg zu Danny McDonald’s Farmhaus eingeschlagen, um zu entdecken, wie er etwas so Einfaches wie Weizengras zur Krebsbekämpfung einsetzte. Hier baut er sein eigenes Weizengras an.

Das frisch angebaute Weizengras hat natürlich am meisten Chlorophyll, welches auch bei vielen anderen grünen Säften einen positiven Beitrag zu Ihrer Gesundheit leisten kann. Cholorophyll wird auch als das Blut der Pflanzen bezeichnet, denn es bindet an Magnesium wie unser Blut an Eisen.

Ansonsten ist Hämoglobin (rote Blutkörperchen) baugleich mit Chlorophyll. Gelangt Chlorophyll in den Körper gibt es Sauerstoff ab und nimmt CO2 auf, was ihm auch den Beinamen “Blutreininger” eingebracht hat.

Anfangs trank er etwa 30 ml Weizengrassaft und steigerte die Menge langsam auf ungefähr 200 ml am Tag. Danny konnte nicht nur die synthetischen Medikamente, die man ihm verschrieben hatte, absetzen, sondern er nahm auch das Gewicht wieder zu, welcher er zuvor durch die Einnahme der Mittel verloren hatte. Danny konnte sein Körpergewicht von 50kg auf 80kg steigern.

„Ich weiß, dass viele Ärzte denken, dass Weizengras niemals die Fähigkeit besitzen kann, Krebs zu besiegen, aber ich bin der lebende Beweis, dass es funktioniert. Und auch wenn sie es niemals öffentlich zugeben würden, kommen einige doch öfter mal vorbei, um sich die Kraft von Weizengras einmal aus der Nähe anzuschauen.”
„Leute fragen mich, wie ich es geschafft habe und ich sage nur ein Wort: Weizengras.“

Krankheiten entstehen überwiegend aus Energiemangel, auf körperlicher Ebene eben durch Übersäuerung und Nährstoffmangel.

Quellen: PublicDomain/krebspatientenadvokatfoundation.com am 09.12.2018