Donnerstag, 18. Oktober 2018

Erzengel Gabriel, 17.10.18





Was das Erschaffen angeht, so empfehlen wir euch, wenn sich das, was ihr erleben möchtet, für euch nicht recht fügt, innezuhalten und eure Überzeugungen darüber zu überprüfen. Glaubt ihr, es werde schwer werden? Es werde unmöglich sein? Seht ihr es innerlich auf nur genau eine bestimmte Weise geschehen? Welche Aussagen sind eure Mantras, eure Standardaussagen darüber? Passen sie zu dem, was ihr erschaffen möchtet?

Haltet inne und überlegt, wie ihr es erweitern könnt. Könnt ihr euer Netz breiter auswerfen? Seht euch euer Projekt an. Gibt es Besonderheiten, die aufgelockert werden können? Könnt ihr es in seinen perfekten Selbst-Ausdruck hinein abgeben, übergeben, anstatt darauf zu bestehen, dass es auf eine bestimmte Weise geschehen solle?

Wenn ihr hiermit zu kämpfen habt, empfehlen wir euch, euch mit einem Meister-Manifestations-Führer zu verbinden, einfach indem ihr darum bittet, euch mit einem von ihnen zu verbinden. Vertraut dem Fachwissen dieses Führers und lasst ihn die Zügel übernehmen und euch zu der perfekten Entsprechung bzw. Übereinstimmung für euch führen.

Die wirksamste Art und Weise, euch selbst in euren Manifestationsbemühungen einzuschränken, ist, euch mit Dingen zufrieden zu geben, die zu klein sind, oder nur für Potentiale offen zu sein, die ihr euch vorstellen könnt. Der entscheidende Punkt ist, dass eure größten Schöpfungen sich außerhalb der Grenzen dessen befinden, was ihr bereits erlebt habt. Das liegt daran, dass der Verstand nur mit dem arbeitet, was er bereits weiß. Eure Seele möchte sich beständig über das hinaus erweitern, was ihr bereits getan habt.

Ihr seid aufsteigende Menschen auf einem aufsteigenden Planeten. Ihr seid die Pioniere, also erlaubt euch, mit den Energien des großen Über-Das-Bisherige-Hinaus zu spielen, offen zu bleiben für neue wundersame Potentiale, Wunder und Magie anzunehmen und zu bejahen und Spaß und Spannung in dem gesamten Prozess zu finden.

Quelle:

http://www.lichtderwelten.de/index.php/geistige-welt/channelings-anderer/taegliche-botschaften-von-erzengel-gabriel-durch-shelley-young



 

Mittwoch, 17. Oktober 2018

Alles ist gut - Das göttliche Schicksal der Menschheit


Ein wunderbares Lied entstand


Alles ist gut – Das göttliche Schicksal der Menschheit

Hey, da ist etwas, was ich Dir zeigen möchte.
Hey, nimm meine Hand, lass uns eine Weile spazieren gehen.
Hey, da ist etwas, das lange überfällig ist.
Komm, die Zeit für ein Gespräch ist gekommen.

Der Nebel der Täuschung, welcher unseren Verstand getrübt hat,
hat unser Denken für Äonen der Zeit kontrolliert.
Jetzt haben wir die Fesseln gebrochen, welche unsere Seelen gefangen hielten
und vereinigen uns in Mitgefühl, denn die göttliche Liebe entfaltet sich.

Hey, hör mich an, halte einen Moment inne.
Hey, da ist ein ganz neues Zeitalter, welches gerade begonnen hat.
Hey, da ist endlich ein Ende der Qual.
Von jetzt an hat das Gute endlich gewonnen.

Jetzt offenbaren all unsere Leben so viele Farben
und jetzt ist es Zeit für uns, klar zu erkennen.
Keine Unterdrückung mehr und keine Illusion mehr.
Komm, lass die Wahrheit, lass die Wahrheit in Dir frei.

Alles ist gut, alles ist in Ordnung.
Dies ist nur der Aufbruch in eine glorreiche Zeit.
Wie sehr haben wir gelitten und jetzt erleben wir,
dass wir alles Böse loswerden und Gott will zeigen:

Überall ist Licht, Licht überall.
Unser Schicksal ist unsere Macht, Er hat unsere Gebete erhört.
Aus der Dunkelheit kommend, in das Licht aufsteigend,
Liebe und Erlösung findend, Seelen leuchten so hell.

Sei Dir Deiner Natur bewusst,
sie ist einfach göttliche Liebe.
Und Dein Herz wird es fühlen,
es ist ein Zeichen, ein Zeichen von oben.

Alles ist gut, nichts ist dasselbe.
Nur die Erinnerungen hallen den Schmerz wider.
Wir haben verstanden und beweisen endlich,
dass der Plan, dem wir vertrauen, alles Böse entfernt.

Und jetzt ist überall Licht, Licht überall.
Unser Vertrauen ist die Macht, Er hat unsere Gebete erhört.
Lasst uns zusammenkommen und lasst alle erkennen:
Wir sind in Frieden und in Freiheit.

Alles ist gut, alles ist in Ordnung.
Dies ist nur der Aufbruch in eine glorreiche Zeit.
Wie sehr haben wir gelitten und jetzt erleben wir,
dass wir alles Böse loswerden und Gott will zeigen:

Überall ist Licht, Licht überall.
Göttlich ist unsere Macht, Er hat unsere Gebete erhört.
Also lasst uns zusammenkommen und lasst alle erkennen:
Wir sind in Frieden und in Freiheit, bis in alle Ewigkeit.

Alles ist gut … Vertraue dem Plan …

Everything’s good – The divine fate of mankind

Die Entstehung eines Liedes anlässlich der „unfassbaren“ Entwicklung der Gegenwart.


Von Horst Graf

Das Projekt entstand über den Gedanken, mal wieder einen eigenen Song zu komponieren, und zwar zu dem Thema “energetische Veränderung“ oder besser gesagt: “Das große Erwachen“. Diese Absicht, die bei Nicola und mir seit dem Herbst 2017 einige Monate lang “gärte“, wurde in dem Moment konkret, als wir im Februar 2018 auf die QAnon-Nachrichten im Internet-Blog n8waechter.info aufmerksam wurden.

Quelle und weiter:
http://n8waechter.info/2018/10/alles-ist-gut-das-goettliche-schicksal-der-menschheit/







 

Dienstag, 16. Oktober 2018

Erzengel Gabriel, 15.10.18





Viele von euch glauben aufgrund der alten Konditionierung, die den Märtyrer-Dienst verherrlichte, dass ihr nur entweder zu Diensten oder aber wohlhabend sein könnt, nicht aber beides sein könnt.

Könnt ihr euch dahin begeben, zu akzeptieren, dass Überfülle im Dienst etwas ist, das euch vollständig zur Verfügung steht?

Je mehr ihr eure wahre Essenz, also ein geliebter und wesentlicher Teil von allem zu sein, was ist, zum Ausdruck bringen könnt, desto mehr werdet ihr in der Lage sein, in euren höchsten Dienst einzutreten, was auch immer dies sein mag, und zudem erleben, dass alle eure Bedürfnisse mit Leichtigkeit erfüllt werden, weil ihr nicht mehr den Wunsch eurer Seele verleugnet, freudig und reichlich eure Absicht und Aufgabe zu leben.


Erzengel Gabriel durch Shelley Young, 15.10.2018, http://trinityesoterics.com/
Übersetzung: Yvonne Mohr, http://www.lichtderwelten.de/
Quelle: http://trinityesoterics.com/category/daily-message/



 

Montag, 15. Oktober 2018

Aktuelles zum Stand der Reformen


RV/GCR-Nachrichten - Insider-Perspektive vom 14. Oktober 2018

(Disclaimer: Nachfolgend ein Überblick über die aktuelle Situation, basierend auf Gerüchten/Lecks aus verschiedenen Quellen, die wahrheitsgemäß oder nicht wahrheitsgemäß sein können.)


Die BRICS-Allianz hat die Kabale systematisch wirtschaftlich (China) und militärisch (Russland) abgebaut.

Der QFS ist vorhanden und wird durch Gold, Edelmetalle, REE und andere Vermögenswerte gestützt.

Es gibt endlose Mengen an unberührtem und unregistriertem Gold auf der Erde, was mehr als genug ist, um das RV/GCR und GESARA zu finanzieren.

Das alte Finanzsystem kann im Handumdrehen ersetzt werden, aber zuerst muss es in orchestrierter Weise "gebrochen" werden.

Sobald das alte System "kaputt" ist und die US-Wirtschaft zusammenbricht, wird das QFS initiiert und GESARA angekündigt, um das Chaos zu verhindern.

Unterdessen hat Simbabwe diskret die Konten offengelegt, in die die Rücknahmegelder eingezahlt werden.


Laut Quellen muss der RV jetzt beginnen, damit ein reibungsloser Übergang stattfinden kann.

Anweisungen, wie Sie Ihre Währungen einlösen können, werden veröffentlicht, sobald der RV beginnt.
 

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator  


Dienstag, 9. Oktober 2018

Aluna Ash Clairvoyant: Aufstiegs-Energie-Update vom 6. Oktober 2018


Ein Anstieg der Energien / geomagnetischen Aktivitäten ist zu erwarten … vom 7. bis 13. Oktober, abhängig von deinem Standort. Es bewegt sich über einen Zeitraum von etwa 2 bis 5 Tagen von einem Ort zum nächsten

Unmittelbar vorher können grippeähnliche Symptome auftreten. Höre auf deinen Körper, wenn er nach mehr Ruhe verlangt.

Diese Oktober-Übertragung wird als Nebel – und von vielen – gesehen werden (diejenigen, die die rosa / violette Nebel-Regenbogenwelle bewusst im oder um den Zeitraum von März 2018 erlebt haben, können dies auch als weißen Nebel erleben, diejenigen, die dies nicht getan haben, können dies nur aufgrund der Zeitachse als rosa / violetten Nebel sehen. Einige werden diesen Nebel auch einfach nur fühlen.

Aber ALLE werden es erleben und integrieren … denn all das basiert auf Ursache und Wirkung, von dem, was du bereits integriert und erlebt hast. Die Wahrnehmung ist aufgrund des Unterbewusstseins für jede/n anders & was für den Einzelnen aktiviert wird / wurde … und bewegt sich durch den Körper. Die geomagnetische Welle – kurz zuvor – wird sich manchmal wie verstärkte Aufstiegssymptome oder grippeähnliche Symptome anfühlen. Vergiss nicht, viel Wasser zu trinken. Es ist alles nur eine Energieverschiebung.

Nimm dies nicht „persönlich“ und vertraue bitte deiner eigenen Führung und deinem intuitiven Wissen.

Du denkst vielleicht: „Jetzt werde ich krank …“ oder „Ich brüte gerade etwas aus …“

Der Körper kann von heißen zu kalten Schauern übergehen. Der Nebel wird für viele für mehrere Tage zu sehen sein.

Massenerweckungen gegen / nach dem 20. Oktober – Gruppen, die sich in die höhere Zeitlinie des kollektiven Unbewussten bewegen.

Bauchschmerzen, mit Hungergefühl einhergehend, aber Essen hilft nicht, Zittern, Schüttelfrost, Schwindel, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Gefühl von brennenden Fußsohlen, trockene juckende Augen, juckende Haut, nässender Ausfluss der Ohren, Halsschmerzen, Verfärbungen der Gliedmaßen durch Veränderungen im vegetativen System, Irritationen im Gesichts-, Lippen-, Kieferbereich, Herzchakraaktivierung / Herzklopfen, Angstgefühle während der Energie-Übertragung.

Der Körper kann den verstärkten Wunsch nach verschiedenen Lebensmitteln haben (mein Körper will nur Keto-Lebensmittel, hauptsächlich Avocados*).

{Anmerkung zur Übersetzung: Die ketogene Ernährung ist eine spezielle Form einer kohlenhydratreduzierten (Low Carb) Ernährung. Diese Ernährungsform wird dadurch definiert, dass im Körper spezielle Moleküle entstehen: Die Ketonkörper. Eine ketogene Ernährung wird dadurch definiert, dass durch diese Ernährung Ketonkörper gebildet werden. Sie ist „ketogen“ – „Ketonkörper generierend“.

Definition Ketose: Ein Stoffwechselzustand, bei dem die Konzentration der Ketönkorper im Blut über den Normalwert erhöht ist. Entscheidende Kriterien für eine ketogene Ernährung:

Sehr kohlenhydratarme Ernährung
Insulinausschüttung minimal
Fettverbrennung stark erhöht
Leber produziert Ketonkörper aus Fettsäuren]

Ab dem 20. Oktober findet ein Massenerwachen statt … in Gruppen … die sich in eine höhere Zeitlinie des kollektiven Unbewussten bewegen.

~Aluna Ash

Bezugnehmendes Diagramm … http://sosrff.tsu.ru/?page_id=

Originalbeitrag …

© Übersetzung: Roswitha

Gerne dürfen die von mir übersetzten Beiträge weitergegeben werden. Bitte immer mit Hinweis auf die Herkunftsseite … https://esistallesda.wordpress.com

Danke für deinen finanziellen Ausgleich … Vielen Dank. Roswitha

Quelle: https://esistallesda.wordpress.com/2018/10/08/aluna-ash-clairvoyant-aufstiegs-energie-update-vom-6-oktober-2018/#more-5725

Heftige Bewegungen auf der Weltbühne in Sicht

Geht es jetzt richtig los?
Heftige Bewegungen auf der Welten-Bühne in Sicht




Bewußt Aktuell 28 - Endkampf um die NWO

 

 

 

 

Montag, 8. Oktober 2018

Die Abwicklung der „UNITED STATES“ aus spiritueller Sicht


Am 20. Januar 2017 sollte der wohl umstrittenste Präsident der Vereinigten Staaten, Donald J. Trump, angelobt werden. Viele erinnern sich noch daran, wie wenig Menschen der Zeremonie beiwohnten, so man den Berichten von CNN Glauben schenken möchte, oder haben die gequält freundliche Miene Hillary Clintons vor Augen. Der eine oder andere mag sich gar noch an Bush Junior und seinen Nahkampf mit dem Regenschutz erinnern – Meme-Gold, das Millionen Nutzer in den sozialen Netzwerken erheiterte. Doch nur die wenigsten haben noch das Feuerwerk nach Trumps Rede in Erinnerung – ein Feuerwerk, bei dem die Buchstaben «USR» am Himmel zu sehen waren. Während manche Beobachter davon ausgingen, dass der Wind das ursprüngliche «A» verweht hatte, sahen andere darin einen Ausdruck, dass mit Trumps Amtsantritt die «R»epublik Amerika zurückkehren würde. Zufall oder Synchronizität?


Die Bühne wird umgebaut


Seit jenem verregneten Tag in Washington, D.C. ist viel geschehen. An die 4.800 Geschäftsführer und Generaldirektoren sind zurückgetreten. Über 50 Senatoren haben seit Trump ihr Amt niedergelegt (in den letzten 50 Jahren sind im Vergleich dazu gerade mal 31 Senatoren zurückgetreten). Dutzende Kongressabgeordnete auf Seiten der Demokraten wie auch der Republikaner stehen für die Zwischenwahl am 6. November 2018 nicht länger zur Verfügung. Dazu kommen Entlassungen bis in die höchsten Ränge des amerikanischen Justizministeriums, der Bundespolizei FBI und des Auslandsgeheimdienstes CIA; ganz zu schweigen von der Neubesetzung des Obersten Gerichtshofs der Vereinigten Staaten. Die Wahrnehmung dieser Ereignisse wird auf vielerlei Art gelenkt. So stellen die Spottdrosselmedien die ungewöhnlich hohe Zahl an Rücktritten so dar, als erfolgten sie aus Protest gegen Trump, den Trottel, der nicht bis drei zählen kann. Was die Veränderungen des Justizapparats und der Buchstaben-Agenturen betrifft, beruft man sich auf das Narrativ, wonach Trump ein Populist sei, der sich als Anti-Establishment ausgibt und die alten Strukturen auflöst, nur um daraufhin eine Diktatur in seinem Sinn zu errichten. In den meisten Fällen wird den Amerikanern jedoch schlicht Folgendes vermittelt: «Bitte weitergehen! Es gibt nichts zu sehen!»

Dabei gibt es so viel zu sehen wie nie zuvor. Am deutlichsten zeigt sich der sukzessive Umbau der Bühne in den sogenannten versiegelten Anklageschriften. Dabei handelt es sich um Anklagen gegen Personen, gegen die Beweise eines organisierten Verbrechens vorliegen. Diese Schriften werden bei den amerikanischen Bezirksgerichten versiegelt eingereicht, um die Flucht bzw. das Untertauchen der beklagten Person zu verhindern. Üblicherweise werden 1.000 solcher Anklageschriften pro Jahr eingereicht. Seit Trump im Amt ist beläuft sich die Zahl der versiegelten Anklageschriften auf nicht weniger als 95.000 (in Worten: fünfundneunzigtausend).

Beobachter gehen davon aus, dass der explosionsartige Anstieg dieser Anklageschriften zu Masseninhaftierungen führen wird. Sie vermuten, dass mit dem Brechen der Siegel sämtliche Akteure des «Tiefen Staats» aus dem Verkehr gezogen werden. Der ehemalige Kongressabgeordnete Mike Lofgren definiert den Tiefen Staat als einen «informellen Zusammenschluss von Schlüsselelementen der Regierung mit dem Top-Level der Finanzen und der Industrie.» Der Tiefe Staat ist demzufolge eine Art Schattenregierung hinter der formell politischen Regierung – ein Verbund aus militärisch-industriellem Komplex, den Geheimdiensten wie dem Justiz- und Außenministerium, den sechs großen Medienkonzernen, der Wall Street, Hollywood, Silicon Valley sowie Big Oil, Big Pharma und anderen ‚Biggies‘. Es sind diese Elemente, die Trump als den Sumpf, den es trocken zu legen gilt, bezeichnet.

Quelle und weiter:
https://www.gehvoran.com/2018/10/die-abwicklung-der-united-states-aus-spiritueller-sicht/



 

Sonntag, 7. Oktober 2018

Aktuelles zum Stand der Reformen


RV/GCR-Nachrichten - Insider-Perspektive vom 6. Oktober 2018

(Disclaimer: Nachfolgend ein Überblick über die aktuelle Situation, basierend auf Gerüchten/Lecks aus verschiedenen Quellen, die wahrheitsgemäß oder nicht wahrheitsgemäß sein können.)


Der US-amerikanische und chinesische Handelskrieg wird der Schlüssel zum Durchbruch der US-Wirtschaft durch die Lieferung von REE (Rare Earth Elements) sein.

China ist der dominierende Lieferant von REE und das US-Militär ist stark von REE abhängig.

Simbabwe und das übrige Afrika halten die zukünftigen Reserven von REE.

Quellen zufolge wird Chinas Abschaltung von REE in die USA der "Bruch im System" sein, der für den Beginn des Übergangs erforderlich ist.

Die SCOTUS-Bestätigung ist der Teil der Bemühungen, die Republik wiederherzustellen, wie es die GESARA-Konformität erfordert.

Alle Länder müssen sich der GESARA-Konformität unterziehen, bevor GESARA veröffentlicht werden kann.

Eine Korrektur an der Börse wird für diesen Monat erwartet, möglicherweise nachdem China die Lieferung von REE in die USA eingestellt und/oder eingeschränkt hat.

Die Korrektur wird Anlass geben, den RV und das QFS einzubringen.

Sobald der RV beginnt, beginnt der Übergang offiziell.

Je länger es dauert, desto reibungsloser ist der Übergang.

Das alles ist Teil des Aufstiegs der Menschheit zu einer galaktischen Zivilisation.


Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator  



Samstag, 6. Oktober 2018

Donald Trumps Rede vor der UN


Vorabanmerkungen

Die hiesigen Spottdrosselmedien betreiben einmal mehr narrativbewusst-selektives Vorgehen in Bezug auf die Rede des US-Präsidenten Donald Trump vor der UN-Vollversammlung und werben in den Schlagzeilen vornehmlich damit, dass die Delegierten Trump offen “ausgelacht“ hätten. Was jedoch lief dort wirklich ab?
Nun, am gestrigen 25. September 2018 fand sich der US-Präsident zum zweiten Mal vor der UN-Vollversammlung ein und setzte deutliche Duftmarken. Dabei gilt es ausdrücklich als notwendig, sich der schwarz-weiß-Vorstellung zu enthalten, welche Funktion die am 24. Oktober 1945, also sehr zeitnah nach Beendigung der Kampfhandlungen des zweiten großen Waffengangs, gegründete UN tatsächlich hatte und nach wie vor hat.
Weiter ist das dort von Trump Gesagte mit dem Bewusstsein zu erfassen, dass auch die Vereinten Nationen zum Illusionstheater gehören und dieses von ihm in seiner Rede in sehr spezieller Art und Weise bedient wurde. Mit dem entsprechenden Hintergrund ist also das Lesen zwischen den Zeilen angesagt, denn nur dann eröffnet sich das Verständnis für das, was er vor den Deligierten und der “Welt“ dort wirklich ins Mikrofon gesäuselt hat.


Trump vor der UN


Der US-Präsident beginnt seinen Vortrag mit einem kurzen Rückblick auf seinen ersten Auftritt vor der UN im Jahr 2017 und stellt fest:

»In weniger als zwei Jahren hat meine Administration mehr erreicht, als fast alle Administrationen in der Geschichte unseres Landes.«

An dieser Stelle kommen einzelne Lacher aus dem Plenum und Trump bekräftigt: »So wahr« und fügt hinzu, dass er diese Reaktion »nicht erwartet« habe, dies jedoch in Ordnung sei, woraufhin der Saal in Heiterkeit ausbricht. (Wie beispielsweise Clemens Wergin von “Die Welt“ diesen Moment interpretiert, ist bei Bedarf hier zu lesen.)

Der Präsident berichtet von den Erfolgen seit seinem Amtsantritt, dem Anstieg des Wohlstands in den USA, das Allzeithoch des Aktienmarktes und Arbeitslosenzahlen, welche sich auf einem 50-Jahrestief bewegen, wobei die afro-, hispanisch- und asiatisch-amerikanischen Anteile den niedrigsten jemals aufgezeichneten Stand erreicht haben. Weiter geht er auf 4 Millionen neu geschaffene Arbeitsplätze und die von seiner Administration umgesetzten Steuerreformen ein sowie den begonnenen Bau einer Grenzmauer zu Mexiko und der Verstärkung der Grenzsicherungsmaßnahmen.

Im laufenden Jahr seien für das US-Militär $ 700 Mrd. bereitgestellt worden und im kommenden seien $ 716 Mrd. bereits »gesichert«, dies mit dem Hinweis, dass das US-Militär »bald mächtiger sein wird, als es jemals zuvor war.« Trump betont:

»Mit anderen Worten: Die Vereinigten Staaten sind stärker, sicherer und ein reicheres Land, als es bei meinem Amtsantritt vor weniger als zwei Jahren der Fall war. Wir stehen für Amerika ein und für das amerikanische Volk. Und wir stehen ebenfalls für die Welt ein. Dies sind großartige Neuigkeiten für unser Volk und für friedliebende Menschen überall.«

Seine Administration glaube daran, dass wenn Nationen die Rechte ihrer Nachbarn respektieren und die Interessen ihrer Völker verteidigen, diese besser für die »Gnade der Prosperität und des Friedens« zusammenarbeiten können:

»Jeder von uns hier und heute ist ein Abgesandter einer eigenständigen Kultur, einer reichen Geschichte und eines Volkes, welches durch Erinnerungen, Tradition und die Werte verbunden ist, welche unsere [jeweilige] Heimat zu etwas machen, was es nirgendwo sonst auf der Erde gibt.

Deshalb wird Amerika stets Unabhängigkeit und Kooperation einer Weltordnungspolitik, Kontrolle und Vorherrschaft vorziehen. Ich ehre das Recht einer jeden Nation in diesem Raum, seinen eigenen Bräuchen, Glauben und Traditionen zu folgen.

Die Vereinigten Staaten werden Ihnen nicht sagen, wie Sie zu leben, arbeiten oder zu beten haben. Wir fordern nur, dass Sie unsere Souveränität im Gegenzug ehren.«

Im Weiteren geht der Präsident auf die diplomatischen Aktivitäten seiner Administration ein, insbesondere in Bezug auf Nord-Korea und die bereits begonnene Entnuklarisierung, was noch bis vor kurzer Zeit als nicht möglich erachtet worden sei:

»Die Raketen fliegen nicht länger in alle Richtungen. Atomtests haben aufgehört. Einige Militäreinrichtungen werden bereits abgebaut. Unsere Geiseln wurden freigelassen und es werden, wie versprochen, die sterblichen Überreste unserer gefallenen Helden heimgebracht, um ihre letzte Ruhe in amerikanischem Boden zu finden.«

Trump dankt ausdrücklich allen Landesführern für ihre Hilfe, welche das Erreichen »dieses Moments« ermöglicht haben und fügt hinzu, dies sei »ein Moment, welcher tatsächlich viel größer ist, als die Menschen verstehen«.

Auch im Mittleren Osten sei der neue Ansatz der USA ein großer Erfolg, welcher »sehr historische Veränderungen« herbeiführen werde. Der Kern der dortigen Politik sei die Zerstörung der Terrornetzwerke und des Extremismus‘, was durch die Zusammenarbeit mit lokalen Ländern, wie Saudi-Arabien, den Vereinigten Arabischen Emiraten und Katar ermöglicht werde.

Quelle und weiter:
http://n8waechter.info/2018/09/donald-trumps-rede-vor-der-un/




Versiegelte Anklagen steigen weiter


Stand 30. September 2018

Regelmäßige Leser dieser Netzseite kennen das Prozedere inzwischen, doch für Neueinsteiger hier nochmal einige Hintergründe zu diesem Themenkomplex:

Seit Ende des vergangenen Jahres werden die sogenannten “Sealed Indictments“ in den Vereinigten Staaten über die alternativen Medien geteilt. Die Bezirksgerichte in den USA nutzen die Versiegelung ihrer Anklageschriften in der Regel dazu, die Flucht oder ein Untertauchen der Angeklagten zu unterbinden, indem ihre Identität bis zum Brechen des Siegels geheimgehalten wird.

Die Verwendung derartiger Versiegelungen durch US-Bezirksrichter ist durchaus gängige Praxis und im Laufe eines Jahres werden normalerweise rund 1.000 solcher versiegelten Anklageschriften eingereicht – zumeist mit Bezug zu organisierter Kriminalität.

Ende November 2017 wurde bekannt, dass an den Bezirksgerichten in den USA in einem Zeitraum von nur wenigen Wochen über 4.000 “Sealed Indictments“ eingereicht wurden und seitdem behalten aufmerksame, juristisch bewanderte “Wahrheitssucher“ die öffentlich (gegen Bezahlung) zugänglichen US-Gerichtsregister auf pacer.gov im Auge.

Die in den USA veröffentlichten Zahlen beruhen auf dem 30. Oktober 2017 als Anfangsdatum und die Summe der versiegelten Anklageschriften ist seitdem fortlaufend in die Höhe gegangen:

Stand 22.11.2017: 04.289
Stand 22.12.2017: 0
9.294
Stand 26.01.2018:
13.605
Stand 28.02.2018:
18.510
Stand 31.03.2018:
24.544
Stand 30.04.2018:
28.937
Stand 31.05.2018:
35.058
Stand 30.06.2018:
40.483
Stand 31.07.2018: 45.468
Stand 31.08.2018: 51.701


Am gestrigen 1. Oktober 2018 sind nun die aktuellen Zahlen veröffentlicht worden und erwartungsgemäß wird der Trend mit einem Zuwachs von weiteren 4.496 Anklagen im Monat September weiterhin bestätigt. Zum Stichtag 30. September 2018 finden sich demnach insgesamt 55.677 versiegelte Anklageschriften im US-Gerichtsregister, wobei stets davon auszugehen ist, dass zwischenzeitlich eine unbekannte Zahl an Siegeln gebrochen wurde und zu entsprechenden Verfahren geführt hat.

Zusätzlich zu den in Übersee veröffentlichten Zahlen hatte sich der Betreiber des YouTube-Kanals “Erzengel Gabriel“ die Mühe gemacht, die 94 US-Gerichts-“Distrikte“ für den Zeitraum vom 1. Januar bis zum 29. Oktober 2017 zu beleuchten und die entsprechenden Zahlen zu ermitteln. Demnach kommen für diesen Zeitraum satte 43.197 “Sealed Indictments“ hinzu, jedoch ist unklar, wie viele dieser Anklagen zwischenzeitlich bereits eröffnet wurden.

Weitere Hintergrundinformationen:

Es wird davon ausgegangen, dass die beispiellos hohe Zahl dieser “Sealed Indictments“ mit dem Anfang Oktober 2017 von US-Präsident Donald Trump angekündigten “Sturm“ in Zusammenhang steht, von dem angenommen wird, dass er eine umfassende und flächendeckende Entfernung korrupter und krimineller Elemente in allen Bereichen der US-Gesellschaft zur Folge haben wird.

In dem Zusammenhang gilt es ebenfalls, die beispiellose Zahl an namhaften Rücktritten, Kündigungen und/oder Todesfällen im Auge zu behalten, über welche seit dem 1. September 2017 buchgeführt wird. Weiter finden sich sehr viele Informationen um Rücktritte, Verhaftungen und Sprengungen von Pädophilenringen, Todesfälle alternativer Heilforscher und weitere Statistiken bei “[412] Anon“ und umfassende Daten über Menschenhandel und diesbezüglicher Verhaftungen.

Die maßgeblich von den Anons zusammengetragenen und auf dem Laufenden gehaltenen Zahlen aus den verschiedenen Bühnenbereichen werden von Kritikern gerne als Theater oder Irreführung abgetan, da bisher angeblich “noch nichts passiert“ sei. Dies ist eindeutig eine Fehleinschätzung, denn die verzeichneten Rücktritte, Verhaftungen, Todesfälle und dergleichen sprechen eine deutliche Sprache.

Nach wie vor geht es Vielen nicht schnell genug, es wird auf Massenverhaftungen und vor allem Verhaftungen von namhaften Größen aus Politik, Presse und Gesellschaft gewartet. Doch darf davon ausgegangen werden, dass es auch andere Möglichkeiten der Entfernung krimineller Elemente von der Bühne gibt.

Aufmerksame Beobachter der “Schattenspiele“ sehen zudem, dass insbesondere in den US-Spottdrosselmedien eine ausdrückliche Nervosität herrscht, denn die Angriffe auf die “Verschwörungstheorie QAnon“ haben in ihrer Zahl zuletzt massiv zugenommen und das Thema ist eindeutig in der Öffentlichkeit angekommen.

Die Programmierung der Öffentlichkeit mit den auf 8chan erarbeiteten Inhalten ist auch notwendig, denn der Schock unter den Unbedarften wird groß sein, sobald das Finale angepfiffen wird. Jeder sollte sich über die Lenkungsfunktion dieser ganzen Informationen im Klaren sein, denn eine stetig wachsende Zahl von Menschen bedient sich mittlerweile des eigenen Verstandes und stellt bisher unbekannte oder unklare Zusammenhänge her.

Die Machenschaften der Schattenkreaturen werden nun immer unausweichlicher ins öffentliche Bewusstsein gerückt und die Impfung des Massenbewusstseins mit diesen Informationen kann kaum noch ignoriert werden. So hat sich die Aufführung auf der Bühne des Illusionstheaters erneut maßgeblich fortentwickelt und läuft weiterhin auf einen Kulminationspunkt zu. Ein wohl besonderes Augenmerk sollte diesbezüglich auf die Anfang November anstehenden Zwischenwahlen in den USA gerichtet werden.

Alles läuft nach Plan …

Der Nachtwächter

Quelle:
http://n8waechter.info/2018/10/versiegelte-anklagen-steigen-weiter-stand-september-2018/




 

Freitag, 5. Oktober 2018

Aktuelles zum Stand der Reformen


RV/GCR-Nachrichten - Insider-Perspektive vom 4. Oktober 2018

(Disclaimer: Nachfolgend ein Überblick über die aktuelle Situation, basierend auf Gerüchten/Lecks aus verschiedenen Quellen, die wahrheitsgemäß oder nicht wahrheitsgemäß sein können.)


Trumps präsidialer Warntest war weit mehr, als man auf den ersten Blick sieht.

Es war eine öffentliche Präsentation der Allianz und eine Möglichkeit, die Öffentlichkeit diskret über das, was kommen wird, zu informieren.

Die verdeckte RV-Operation ist beendet.

Das Timing des RVs ist kein Sicherheitsproblem mehr.

Die SCOTUS-Bestätigungs-Abstimmung ist von wesentlicher Bedeutung für den Zeitpunkt des RV über ausgehandelte Bedingungen nach GESARA-Gesetz.

Massen-Militärtribunale, gefolgt von einem Zusammenbruch der Börse, sind jetzt unvermeidlich.

Es wird der "Bruch im System" sein, der erforderlich ist, um das QFS zu aktivieren und den RV freizugeben.

Die Schweiz bekundet sogar öffentlich ihre Bereitschaft zur Teilnahme am QFS.


Wie Q sagte, seien Sie vorbereitet, vereint stehen wir da, stark zusammen.

Das ist der Rote Oktober.

Das Ende der Kabale.
 

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator  



Mittwoch, 3. Oktober 2018

Sheldan Nidle, 2.10.18


Update für die Galaktische Föderation und die Spirituelle Hierarchie  


Selamat Jalwa! (Seid rechtschaffen!)
Alles läuft so weiter wie in letzter Zeit. Während die Kabale wie üblich noch beharrlich ihr arrogantes Selbst zur Schau trägt, kommen wir dynamisch weiter voran und assistieren unseren Verbündeten auf der Erde in ihrem Status, mit dem sie der Kabale bereits weit voraus sind. Deren Tage sind gezählt, und ihre Mitglieder sind sich dessen schmerzlich bewusst. Da unsere irdischen Verbündeten bereits das nächste Stadium unserer sich ständig weiterentwickelnden Strategien in die Tat umsetzen, ist der Sieg gesichert. Diese Aktions-Pläne sind äußerst vielschichtig und enthalten Myriaden von Variablen. Bedenkt, dass dies ein globales Unterfangen ist! Wir erkennen, dass der Zeitraum für die Demontage der bisherigen Machtstruktur seinen Zoll von unserer Geduld fordert. Wir bitten um eure Durchhaltebereitschaft und um euer Vertrauen, während diese gemeinsamen Zeitpläne ausgeführt werden. Sie werden sich zum richtigen göttlichen Zeitpunkt manifestieren. Seid zuversichtlich und akzeptiert gütig, dass der Zeitpunkt naht, an dem eure Segnungen Wirklichkeit werden. Und macht euch bereit, diesen euch verheißenen Wohlstand dazu zu nutzen, euch eure Träume zu erfüllen.

Der gesamte Prozess der Veränderung dieser planetaren Gesellschaft hat sich als wesentlich komplizierter erwiesen als zunächst anzunehmen war. Eure Welt war von den Anunnaki ursprünglich ausschließlich als ein Reich konzipiert worden, in dem die Machthaber von ihrer vermeintlichen Unbesiegbarkeit überzeugt waren. Folglich betrachtete auch die jetzige Crew aus Untergebenen sich als Wesen, die vermeintlich fähig seien, alles überwältigen zu können, was ihre Macht oder ihren Machtanspruch schmälern könnte. Damit war eine verachtende, geringschätzige Grundhaltung in die menschliche Psyche 'eingeätzt'. Einer der viele Gründe, weshalb wir so viele Schwierigkeiten damit hatten, unsere Partner im LICHT zu unterstützen, war das sture Beharren auf diesen wahnsinnigen Konzepten. Doch nun treten diese Einstellungen mit jedem Tag immer mehr in den Hintergrund, da der Himmel dicke Strahlenbündel positiver und Bewusstseins-erhöhender Energien auf die Menschheit ausstrahlt. Wir konnten beobachten, wie unsere irdischen Partner diese negative Ideologie triumphierend transformiert haben, während sie eine große Verhaftungswelle in den Reihen dieser globalen Kriecher-Schar in Gang gesetzt hat. Ziel dieser Operation ist, sicherzustellen, dass das Wohlstands-Programm direkt in die GESARA-Gesetzgebung für eure schon so lange leidende Welt einmündet. Schritt für Schritt wird dies unweigerlich zur Wirklichkeit!

Wenn ihr euren Planeten betrachtet, könnt ihr beobachten, wie diese Veränderungen vor sich gehen. Die ganze Wahrheit ist, dass diese eure Welt nicht mehr so funktionieren kann wie bisher. Eine grell verzweifelte Notwendigkeit für einen Wandel zeigt sich überall. Die Krise der Gewässer gehört hier zu den offenkundigsten Anzeichen. Dem größten Teil eurer Welt fehlt es an wirklich sicherer Wasserversorgung. Quellen dafür gibt es zwar, aber sie stehen nicht frei zur Verfügung, weil die Politik sich ihrer bemächtigt hat, um Profit daraus zu schlagen. Deshalb müssen euch die Segnungen zuteilwerden, die euch ermächtigen, diese Fonds dafür zu verwenden, diese monströse humane Krise aufzulösen. Denn das ist eines der vielen Infrastruktur-Probleme, die gelösten werden müssen; und viele weitere, wie etwa Straßen, Brücken und der Wiederaufbau Kriegs-zerstörten Städte, erfordern Hingabe, Mut und Fähigkeit zu innovativem Denken. Wir wissen, dass eine Menge Leute bereitstehen und begierig darauf warten, die nötigen Lösungen erfolgreich demonstrieren zu können. Das ist eine Frage der Bereitstellung eines soliden Fundaments für Alle, indem auch genug Nahrung produziert wird, um für immer Hungersnöte zu beenden.

Der Wandel auf der Erdoberfläche wirkt sich auch auf die Inneren Reiche von Mutter Erde aus. Auch die Zentral-Sonne, das kristalline Zentrum eures Planeten, heizt sich auf. Diese Energie-Erhöhung geschieht in Vorbereitung für Gaias kommenden 'Umzug' ins vollständige Bewusstsein. Diese Veränderungen im kristallinen Zentrum eurer Erde spiegeln sich in dem ökologischen Wandel, der sich in vielen Teilen eurer Erde vollzieht; und diese Tatsache wird auch im Regierenden Rat von Agartha berücksichtigt. Dieser Rat entschied, die Häufigkeit seiner Rituale zu erhöhen und spezialisierte Wissenschaftler-Teams an Gaias Erdoberfläche zu entsenden, die noch besser geeignete Lösungen vorschlagen können. Eure Unterstützer aus Agartha und eure heiligen Geheimgesellschaften sind alarmiert und gerüstet, eine Folge von Ereignissen in Gang zu setzen, die im Triumph für das LICHT münden werden. Der Himmel segnet alle, die Gaias Transformation unterstützen – und alle, die unermüdlich daran gearbeitet haben, ein Konsolidierungs-Netzwerk zu etablieren, – die Basis für ein neues Finanz-System, für eine weltweite Novellierung der Währungen – und vor allem für ein globales Netzwerk allgemeingültiger Rechtsprechung. Diese verschiedenen Rahmenwerke sind jetzt vor Ort - und untereinander verbunden, um eure finstere und verzerrte Realität zu transformieren und zu er-LEUCHTEN. Lasst niemals zu, dass all jene vorangegangenen Verzögerungen eure Vision von einem neuen, heiligen Reich für die gesamte Menschheit schmälern und entmutigen. Es kommen die endgültigen Feierlichkeiten in Sicht! Halleluja!!

Namaste! Wir sind eure Aufgestiegenen Meister!
Wir kommen mit großen Segnungen! Wir beobachten, wie ein Jeder unter euch an Bewusstsein zunimmt und wie ihr in anmutiger Weise eure neuen Fertigkeiten dazu nutzt, mitzuhelfen, den Prozess in Richtung eurer ultimativen Freiheit weiter voranzutreiben. Ihr werdet jetzt beobachten können, wie viele euch Unbekannte aufstehen und Gaia und diesem „globalen Dorf“, das ihr bewohnt, in Einmütigkeit dabei assistieren, die alte Wirklichkeit zu transformieren und miteinander eine wunderbare neue Wirklichkeit zu erschaffen. Und das ist jene Wirklichkeit, die eure größere Familie willkommen heißen wird. Bedenkt immer, dass all dies eine göttliche Segnung ist. Wir danken denen, die den Mut hatten und die ihre großartigen Fähigkeiten dafür einbrachten, dies möglich zu machen! Und wir danken einem Jeden unter euch, die ihr diese Vision so lange aufrecht-erhalten habt und eure großzügigen Energien entfesselt habt, um sie alldem hinzuzufügen, was wir tun.

Diese Unternehmung hat einige Jahrtausende benötigt, um sich entfalten zu können. Ihr und eure Nachkommen werdet diejenigen sein, die voller Freude die köstlichen Früchte all dessen werden genießen können. Seid dem Himmel allezeit dankbar, und seid bereit all Jene zu preisen, die von weither angereist sind, um euch in dieser heiligen Sache beizustehen. Als Meister segnen wir zutiefst dieses Vorhaben und sind uns vollkommen dessen bewusst, dass dieser bedeutsame Wandel in unvergleichlicher Weise friedvoll sein wird. Dies ist jetzt die Morgen-Dämmerung eines größeren Wandels, der das Ende der Kabalen- Herrschaft signalisiert. Ihr werdet mit einem sauberen und transparenten Regierungssystem vertraut gemacht werden! Dies ist jetzt eine neue Ära der Wiedergeburt und der unübertroffenen Freude darüber, wie der Himmel eure Wirklichkeit umwandelt.

Kraftvolle spirituelle Energien werden zur Verfügung stehen, um eure bisher existierende Wirklichkeit zu verändern und euch auf eure Kristall-LICHT-Kammern vorzubereiten. Deren spezielles lebendiges LICHT wird euch das wiedergeben, was die Atlanter euch gestohlen hatten. Ihr werdet den Kreis der Meister erweitern und die Arbeit vollenden, die vor langer Zeit im antiken Lemuria ihren Anfang genommen hatte. Ihr werdet Zeugen der Neugeburt dieser solaren Sternen-Nation sein und eure neu gewonnenen überlegenen Kräfte auch dazu nutzen, die Meditationen und Gebete wesentlich zu intensivieren, die wir jeden Tag durchführen, um Gaia und ihre Schwesterwelten zu unterstützen. Unsere Sonne beherbergt einen machtvollen Geist (Spirit), der euch mit Freude in diesem neuen Reich willkommen heißen wird. Die Finsternis, unter der ihr gelebt habt, hat nun ihren Zweck erfüllt. Ihr werdet die darin gewonnene Weisheit nutzen, – so, wie wir auch –, um die Macht des LICHTS in alle 'Ecken' des Universums hinein auszubreiten. Als Wesenheiten in göttlichem Dienst erwarten wir voller Freude, was der Himmel herbeiwünscht. Hosianna! Hosianna! Hosianna!

Wir haben heute wieder weitergemacht mit unseren Übermittlungen über das, was sich überall um euch herum entfaltet. Eure Realität wandelt sich und macht sich dafür bereit, vom LICHT transformiert zu werden. Im Verlauf dieses Prozesses werdet ihr darauf vorbereitet, mit euren spirituellen und kosmischen Familien zusammenzutreffen. Dann werdet ihr zu vollständig bewussten Wesenheiten des LICHTS werden können!
Wisst, ihr Lieben, dass der unzählbare Vorrat und niemals endende Reichtum des Himmels in der Tat Euch gehört! So Sei Es! Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid Eins! Freut Euch!)



Planetary Activation Organization|Mailing Address: P. O. Box 4975, El Dorado Hills, CA 95762 USA |E-Mail: write2pao@aol.com| Website address: www.paoweb.com
Deutsche Übersetzung: Martin Gadow